Skip to main content

MedAT All-In-One Vorbereitungskurs

Alle Preisangaben inkl. USt.
(131 Kundenbewertungen)

Zu den Kursterminen

Der fünftägige MedAT All-In-One stattet Dich mit allem aus, was Du für den MedAT brauchst! Dieser Kurs findet als Online-Kurs oder Präsenzkurs statt.

Jedes Jahr wird der Kurs den aktuellen Anforderungen des MedAT angepasst und weiter verbessert. Nicht ohne Grund ist der MedAT All-In-One unser Top-Seller und mehr als 98% unserer Teilnehmer*innen würden den Kurs bzw. Online-Kurs weiterempfehlen! Wir konnten damit über die letzten Jahre hunderten von Teilnehmer*innen zu ihrem Wunschstudienplatz in Österreich verhelfen!

Dauer

  • 5 Tage am Stück oder aufgteilt auf zwei Wochenenden, d.h. 3-Tage + 2-Tage
  • je 9:00 bis ca. 17:00 Uhr

Inhalt

Der MedAT All-In-One gliedert sich in 3 Phasen:

  • Phase-Vorbereitung
  • Phase-Kurs
  • Phase-Nachbereitung

Phase-Vorbereitung

Damit Du Dich bereits vor dem Kurs mit dem Test vertraut machst und erste Erfahrungen mit den Aufgaben sammelst, stellen wir Dir Vorbereitungsvideos für bestimmte Untertests zur Verfügung. So kommst Du vorbereitet in den Kurs und kannst Dein Wissen dann weiter vertiefen.

Phase-Kurs

In den fünf Tagen werden alle Untertests des MedAT ausführlich behandelt. Unsere Idee ist es Dir die Lösungsstrategien, Tipps und Tricks für den MedAT geballt an 5 Tagen beizubringen, sodass Du diese selbstständig zu Hause weiter eintrainieren kannst. Wir zeigen Dir, wie man die Untertests am effizientesten bearbeitet und, wie man seine Leistungen am meisten steigert.

In unserem Kurs stellen wir Dir alle Untertests nacheinander vor und gehen an Beispielen Bearbeitungstricks und -strategien durch, die uns damals zum Erfolg verholfen haben. Jede Strategie ist über die Jahre von uns verbessert worden und schon vielfach im MedAT von unseren Kursteilnehmern:innen erprobt und für gut befunden worden.

Alle wichtigen Themen des BMS “Basiskenntnistest Medizinische Studien” (Biologie, Chemie, Mathe, Physik) werden nach Schwerpunkten gewichtet vorgestellt und anhand von prüfungsrelevanten MC-Fragen besprochen. Der Wissenstest BMS ist der lernintensivste Teil Deiner Vorbereitung auf den MedAT. Zeitmanagement und gezieltes Lernen ist hier von großer Bedeutung. Besonders wichtig ist uns Dir die Lernschwerpunkte im BMS zu vermitteln, die in den letzten Jahren häufig und intensiv abgefragt wurden. Wir trainieren mit originalen Altfragen, die mit großer Wahrscheinlichkeit auch dieses Jahr im MedAT wieder abgefragt werden!

Unsere BMS Powerpoints stellen wir Dir zum Download bereit, um alles nochmal in Ruhe nachlesen zu können.

Damit Du Dich zu Hause weiter strukturiert vorbereiten kannst, erstellen wir mit Dir einen Lernplan. Dieser Lernplan soll Dir helfen die nächsten Wochen Deiner Testvorbereitung optimal zu strukturieren, damit Du nicht in Lernstress gerätst.

MedAT Lernplan - Wochenübersicht MedGurus

Unser MedAT Lernplan hat über 50 Funktionen! Die Wochenansicht gibt Dir Überblick, hier kannst Du Dein Lernpensum eintragen. Anhand der integrierten Stichwortliste geben wir Dir Vorschläge für alle wirklich wichtigen Themen.

MedAT Lernplan - Ergebnisrechner MedGurus

Der Ergebnisrechner summiert Deine bisherigen Testergebnisse und zeigt Dir Deine Chancen auf einen Studienplatz auf.

Phase-Nachbereitung

Wir lassen Dich nach der Teilnahme an unserem Kurs nicht einfach fallen. Nein, wir begleiten Dich bis zum Test! Nach der Buchung laden wir Dich zu einer privaten Lerngruppe ein, in der Du Dich vor und nach dem Kurs mit allen Tutoren*innen austauschen kannst.

Tutoren

  • Jede Kursgruppe wird von zwei erfahrenen MedAT Tutoren:innen angeleitet.
  • Jeder unser Tutoren hat den MedAT selbst geschrieben und bestanden! Du kannst sie also auch mit Fragen zum Studium in Österreich und dem Testablauf löchern!
  • Der MedAT All-In-One ist kein Frontalunterricht, sondern vielmehr eine interaktive Zusammenarbeit mit allen Kursteilnehmenden. Wir wollen Dir den Stoff mit Humor und guten Präsentationen vermitteln und nicht eintrichtern. Nur so schaffen wir es, dass Du auch fünf Tage am Stück konzentriert bleibst.
  • Im Anschluss an einen Kurzvortrag wird der Lernstoff im Handout oder über das E-Learning  eintrainiert und direkt ausgewertet.

Präsenzkurse

  • Unsere Kurse werden in Kleingruppen bis max. 20 Personen abgehalten, damit jeder Teilnehmer:in des Kurses individuell betreut und in den Kurs eingebunden werden kann. Ziel ist es, dass am Ende des Kurses keine Fragen mehr offen sind und alle Kursteilnehmer*innen aktiv mitgearbeitet haben. Es kommt somit auf 10 Schüler:innen ein Tutor:in.
  • Selbstverständlich achten wir in unsren Präsenzkursen auf Infektionsschutzmaßnahmen. Näheres findest Du in unserem Hygienekonzept.

Online-Kurse

  • Unsere Online-Kurse werden über Zoom abgehalten und sind auch auf 20 Teilnehmende begrenzt.
  • Cool ist, dass Interaktion auch im digitalen Raum einfach möglich ist. Du kannst mit den Tutoren chatten, die „Hand heben“ und live in die Konferenz geschalten werden oder Dich einfach vom Powerpoint Vortrag berieseln lassen.
  • Ein sehr nices Feature ist der sog. „Breakout-Room„. Hier kannst Du in 2er Teams Fragen kreuzen und bei Unklarheiten kann der Webinarleiter hinzugeschalten werden.

Ein wichtiger Punkt für ein erfolgreicheb Kurs sind gute Kursunterlagen. Wir verknüpfen digitales und Papier miteinander (Crossmedia), um Dir eine perfekte Lernumgebung zu schaffen. Folgende Kursunterlagen erhältst Du von uns per Post:

  • MedAT Handout: Das 120-seitige Handout ist Dein Leitfaden durch den Online-Kurs mit insg. 210 Aufgaben. Es sind 164 Aufgaben zu kognitiven Fähigkeiten, Textverständnis und Sozial-emotionale Kompetenzen und 46 BMS MC-Fragen enthalten.
  • BMS Powerpoints zum Downloaden

Für Teilnehmer*innen des MedAT-Z  wird ein extra Workshop angeboten, der von einem Medizinstudenten*in geleitet wird.

  • Es werden die Manuellen Fähigkeiten, also Drähte biegen und Spiegel zeichnen vorgestellt und eingeübt.
  • Kurse in der dieser Workshop angeboten wird, sind mit „MedAT-Z (Zahnmedizin)“ gekennzeichnet. Der MedAT-Z Workshop findet parallel zum MedAT Online-Intensivkurs in einem extra „Raum“ statt.

  • In den fünf Tagen werden alle Untertests des MedAT besprochen und die effizientesten Lösungsstrategien vorgestellt!
  • Alle wichtigen Themen des BMS “Basiskenntnistest Medizinische Studien” (Mathe, Physik, Biologie, Chemie) werden behandelt!
  • Sehr umfangreiche Kursunterlagen und Übungsmaterial sind im Kurs inkludiert!
  • Deine Tutoren:innen sind zwei Medizinstudenten, die den Test selbst bestanden haben!
  • 98,5% Weiterempfehlungsrate für Online-Kurse und 98,2% Weiterempfehlungsrate für MedAT Präsenzkurse

Lass Dich von unserem Konzept überzeugen! Wir freuen uns auf Dich!

Was der Kurs Dir bietet?

  • In den fünf Tagen werden alle Untertests der Kognitiven Fähigkeiten und Fertigkeiten (KFF)  besprochen und die effizientesten Lösungsstrategien vorgestellt, die dann anhand des gestellten Übungsmaterials im Kurs eintrainiert werden.
  • Alle wichtigen Themen des BMS “Basiskenntnistest Medizinische Studien” (Mathe, Physik, Biologie) werden nach Schwerpunkten gewichtet vorgestellt und anhand von prüfungsrelevanten MC-Fragen besprochen.
  • Auch der Untertest Textverständnis und der Block Soziale und Emotionale Kompetenzen (SEK) werden genau erörtert und anhand von Übungsaufgaben einstudiert.
  • In den speziellen “MedAT-Z All-In-One Kursen” werden zusätzlich für ZahnmedizinerInnen auch die Manuelle Fähigkeiten (“Drähte biegen” und “Formen spiegeln”) vorgestellt und unter Anleitung von Zahnmedizinern in einem Workshop trainiert.

131 Bewertungen für MedAT All-In-One Vorbereitungskurs

  1. Lisa

    Der 5-Tage Komplettkurs lohnt sich wirklich. Vor allem die Lösungsstrategien für den kognitiven Teil sind sehr hilfreich. Da die Tutoren selber den medAT erfolgreich geschrieben haben, profitiert man von ihren Erfahrungen. Ich würde jedem, der an einem Kurs für den medAT teilnehmen möchte, die medGurus empfehlen.

  2. Janett

    Ich habe den 5 Tageskurs in München gemacht. Es werden alle Untertests besprochen und zu jedem Tipps gegeben. Am meisten hat sich das allerdings bei den Kognitiven Fähigkeiten gelohnt, da es hier viel auf Strategie ankommt. Beim Wissensteil wurde der Stoff sehr schnell besprochen, da 5 Tage zu knapp sind alle Inhalte zu besprechen. Deswegen würde ich das nächste mal auch eher einen Kurs machen, der nur über die kognitiven Fähigkeiten geht, da sich das am meisten lohnt.
    Die Tutoren Moritz und Tim waren total entspannt und geben super viele Tipps aus eigener Erfahrung, weswegen sich der Kurs auf jeden Fall gelohnt hat!
    Danke euch! ;)

  3. Flo

    Auch ich habe den 5-Tägigen Kurs der Medgurus besucht. Es werden einem alle wichtigen Inhalte in dieser Zeit vermittelt und der Spaß kommt sicher nicht zu kurz. Die Tutoren Tim und Moritz machen das alles sehr locker und bringen einem alle nötigen Tricks bei, um sich gegen die Konkurrenz durchsetzen zu können. Der Stoff ist natürlich sehr kompakt und man kann nicht erwarten nach dem Kurs nichts mehr zu Hause lernen zu müssen, aber insgesamt ist der Kurs absolut das Geld wert. Nur die Chemievorlesung fand ich etwas unentspannt, aber die hat auch jemand anderes gehalten. Also Daumen hoch und weiter so!
    #Typpppppp #Prinzipppp

  4. Geiler Typ DMNK D

    War auch bei dem 5-Tageskurs in München am Start. War eine lässige Athmosphäre im Kurs mit 95% Damen. Trotz des straffen Programms bringen die Kollegen Timmi und Momo den Stoff verständlich, übersichtlich und anschaulich rüber. Natürlich muss jedem klar sein, dass in 5 Tagen nicht das gesamte BMS Wissen durchgeackert werden kann, insbesondere weil der Wissensstand von Teilnehemer zu Teilnehmer sehr variiert. Am hilfreichsten sind die Lösungsstrategien für den kognitiven Teil und das positive Input durch junge motivierte Leute die aus eigener Erfahrung sprechen.
    Danke Boyz

  5. Amelie

    Ich habe den 5-tägigen Kurs in München besucht. Insgesamt bin ich sehr zufrieden damit. Die Tutoren waren super nett und sind auf alle Fragen sehr gut eingegangen. Vor allem die Tips und Lösungsstrategien für den Kognitiven Testteil haben mich sehr weitergebracht. Zusammenfassend kann ich sagen, dass der Kurs neben dem Verständnis für manche Themenbereiche auch einen ordentlichen Motivationsschub mitsich gebracht hat. D A N K E !

  6. Isabelle

    Der fünftägige Kurs war super! Die Studenten die meine Gruppe betreut haben, waren super nett und sind auf jede einzelne Frage eingegangen. Man hat gemerkt, dass sie wissen von was sie reden und wollen, dass es jeder einzelne schafft. Die eigenen Erfahrungen, Tipps und Regeln sind sehr hilfreich. Nur zu empfehlen! Das Geld ist es auf jeden Fall wert! :)

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

MedAT-Z

Zahnis müssen im MedAT-Z statt dem Untertest Textverständnis und Implikationen erkennen – praktische Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Während den zukünftigen Humanmedizinern im Kurs Textverständnis und Implikationen erkennen erklärt wird, erhalten die zukünftigen Zahnmedizinstudenten einen extra MedAT-Z Workshop, bei dem die praktischen Fähigkeiten (“Drähte biegen” und “Spiegel zeichnen”) vorgestellt und unter Anleitung von Zahnmedizinern eintrainiert werden.

Kurse für MedAT-Z Teilnehmer*innen sind gekennzeichnet mit “MedAT-Z (Zahnmedizin)”