Skip to main content

MedAT Intensivkurs

199,00 

Alle Preisangaben inkl. USt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

Bewertet mit 4.91 von 5, basierend auf 22 Kundenbewertungen
(22 Kundenrezensionen)
Auswahl zurücksetzen

Pflichtvorlesung

In drei Tagen bereiten wir Dich auf den MedAT, die Aufnahmeprüfung fürs Medizinstudium in Österreich, vor. Der Kurs existiert bereits so lange wie der Test selbst. Wir waren von Anfang an dabei. Jedes Jahr aktualisieren und verbessern wir den Inhalt anhand der Rückmeldungen der TestteilnehmerInnen. Jeder Tipp, jede Strategie und jede Empfehlung ist im Test erprobt und von den Schülern als sehr hilfreich eingestuft worden.

Aufbau und Kursstruktur

Der MedAT Intensivkurs dauert drei Tage und es werden alle Testteile des MedAT behandelt und für jeden Untertest Bearbeitungsstrategien vorgestellt. Diese werden anschließend anhand von praxisnahen MC-Fragen einstudiert. Der Schwerpunkt bei diesem Kurs liegt auf den Teilen

  • Kognitiven Fähigkeiten und Fertigkeiten
  • Soziales Entscheiden und Emotionen erkennen
  • Textverständnis
  • Lernschwerpunkte und Lerntechniken für den BMS
  • Lernplan

Am ersten Tag findet ein kompletter MedAT Probetest statt. Ein Probetest ist ein absolutes Muss, da Du hier der realen Prüfungssituation ausgesetzt wirst. Im Anschluss erfolgt eine Auswertung, die die eigenen Stärken und Schwächen aufzeigen soll.

Am zweiten und dritten Tag wird jeder Untertest ausführlich erklärt und anhand von Übungsbeispielen eingeübt. Zu jedem Untertest erhältst Du eine passende Bearbeitungsstrategie, die von den Kursteilnehmern der letzten Jahre angewandt und für gut befunden wurde. Die Bearbeitungsstrategien sollen Dir helfen, die Untertests in der knappen Zeit effizient zu bearbeiten und werden anhand von zahlreichen Übungsbeispielen erklärt.

Wir stellen Dir für den BMS effiziente Lernstrategien vor, die uns im Studium geholfen haben große Stoffmengen sicher und schnell zu lernen. Damit kannst Du den BMS Stoff locker zu Hause bewältigen. V.a. zum Thema BMS geben wir dir eine Empfehlung zu ausgewählten Vorbereitungsbüchern, die sich perfekt zur Vorbereitung eignen und den enormen Stoffumfang abdecken.

Wir stellen dir einen Lernplan vor anhand dessen Du Dir Dein Lernpensum zu Hause selbst einteilen kannst. Der Kurs wird durch die persönlichen Erfahrungen der Tutoren, die alle den Test selbst geschrieben haben abgerundet.

Der MedAT-Z für Zahnmediziner ist bis auf Implikationen erkennen und Textverständnis gleich aufgebaut. Er unterscheidet sich jedoch durch die Manuelle Fähigkeiten (Drähte biegen, Spiegel zeichnen) und die Wertung der einzelnen Testteile. Die Kurse in dem zusätzlich Inhalte für die Zahnmediziner angeboten werden, sind mit einem „für Zahnmediziner geeignet“ unten in der Tabelle markiert. Teilnehmer des MedAT-Z (Z für Zahnmediziner) erhalten anstelle der Untertests Textverständnis und Implikationen erkennen einen gesonderten Workshop für die Manuellen Fähigkeiten („Drähte biegen“ und „Figuren spiegeln“).

Der MedAT Intensivkurs ist kein Frontalunterricht, sonder vielmehr eine interaktive Zusammenarbeit mit allen KursteilnehmerInnen. Unser Ziel ist es die Unterrichtsatmosphäre locker zu gestalten, aber gleichzeitig die Informationsdichte hoch zu halten. Durch die lockere Atmosphäre und die kleinen Gruppen ist es für uns möglich auf die einzelnen, individuellen Schwachstellen einzugehen.

Kursunterlagen

  • Gratis MedAT Leitfaden, NP 29,90EUR
  • Gratis MedAT-Z Übungsbuch inkl. 30 Stahldrahtstäben, NP 19,90EUR
  • Gratis MedAT Handout

Jeder Kursteilnehmer erhält einen aktuellen „MedAT Leitfaden“ gratis im Kurs, der als Nachschlagewerk dient und noch weitere Übungsbeispiele für zu Hause enthält.

Weitere Vorbereitungskurse

Da die große Stoffmenge des BMS in dieser kurzen Zeit nicht bearbeitet werden kann, bieten wir dazu einen extra Kurs an, den „MedAT BMS Intensivkurs (3-tägig). Damit Du komplett auf den MedAT vorbereitet bist, empfehlen wir Dir diese beiden Kursmodelle miteinander zu kombinieren.

Zur Orientierung: Unser Kursangebot ist modular, wie ein Baukasten, aufgebaut. Die komplette Vorbereitung auf den MedAT nimmt sechs Tage in Anspruch und setzt sich aus dem dreitägigen „MedAT Intensivkurs“ und dem dreitägigen „BMS Intensivkurs“ zusammen. Du kannst diese beiden Kurse an verschiedenen Wochenenden wahrnehmen. Der vermittelte Inhalt der insgesamt sechs Tage entspricht dem „MedAT Komplettkurs„. Der MedAT Komplettkurs wird allerdings am Stück abgehalten und enthält keinen Probetest.

Rückmeldungen

Das Feedback spricht für sich und wir freuen uns, dass die TeilnehmerInnen so viel Spaß und Nutzen aus unseren Kursen ziehen können. Überzeuge Dich selbst von unserem Konzept, unseren sympathischen und humorvollen Tutoren und dem Erfolg unserer KursteilnehmerInnen.

Kursleiter

Alle Kursleiter haben den MedAT selbst geschrieben und bestanden. Die Tipps kommen somit aus erster Hand. Die Kursleiter können Dir also auch mit ihren persönlichen Erfahrung zum MedAT helfen, Stolpersteine und Fallstricke zu umgehen, auf die man als Neuling gerne reinfällt. Und weil dieser Test nicht nur eine geistige Anforderung, sondern vor allem auch eine psychische Belastungssituation darstellt, ergänzen wir unsere persönlichen Erfahrungen auch mit ein paar hilfreichen Tipps zur Stressbewältigung.

  • Fairer studentischer Preis
  • Keine einzige schlechte Bewertung des Kurses seit Beginn der Abhaltung!
  • Durchführung eines kompletten MedAT Probetests
  • Tipps, Lösungsstrategien und Übungsaufgaben zu allen Untertests der Kognitiven Fähigkeiten, dem Textverständnis, dem Sozialen Entscheiden, Emotionen erkennen
  • Lerntechniken und eine Buchempfehlung zur Vorbereitung auf den BMS
  • Ein Lernplan zur weiteren effizienten und gezielten Vorbereitung
  • Abhaltung des Kurses von MedizinstudentenInnen, die den Aufnahmetest erfolgreich bestanden haben
  • Persönliche Erfahrungen der KurstutorenInnen und allgemeine Tipps zur Vermeidung von Fallstricken
  • Erhalt des  aktuellen „MedAT Leitfaden“ gratis im Kurs, der als Nachschlagewerk dient und noch weitere Übungsbeispiele für zu Hause enthält.
  • Unterricht in Kleingruppen
  • Ein extra Workshop für „Manuelle Fähigkeiten“ für MedAT-Z TeilnehmerInnen

22 Bewertungen für MedAT Intensivkurs

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Luna

    Sehr hilfreicher Kurs, lohnt sich definitiv!

  2. Bewertet mit 5 von 5

    Hana

    War sehr positiv überrascht von dem Intensivkurs! Hat mir persönlich sehr viel geholfen. Würde ihn auf jeden Fall weiterempfehlen!

  3. Bewertet mit 5 von 5

    Barbara Hölbling

    Ich fand den Kurs sehr hilfreich, vor allem die verschiedenen Lösungstrategien wurden sehr gut erklärt, so dass es am Ende jeder verstanden hat! Danke!

  4. Bewertet mit 4 von 5

    Lisa

    Preis- Leistungs- Verhältnis passt; Sehr nützliche Tipps, Tricks und Strategien, die mir auf jeden Fall weitergeholfen haben! Auch die 2 Tutoren waren sehr sympthisch und verbreiteten stets gute Laune!

  5. Bewertet mit 5 von 5

    Scherbatsky

    Super Kurs! Würd ich jedem empfehlen. Hilft außerordentlich gut, die kognitiven Fähigkeiten zu verbessern.

  6. Bewertet mit 5 von 5

    Philipp

    Super hilfreicher Kurs. Die Vortragenden, selber 2 Studenten, geben hilfreiche Tipps und berichten von ihren eigenen MedAt-Erlebnissen.

  7. Bewertet mit 5 von 5

    Tania

    Fand den Kurs eig echt gut, die Coaches wussten selbst noch viel von ihrem eigenen Test, es war witzig aber man hat auch viele gute tipps bekommen. Lohnt sich echt, weils nicht zu zeitaufwändig ist aber man von studenten selbst tipps bekommt und sie aus eigener Erfahrung sprechen können.

  8. Bewertet mit 5 von 5

    Lena

    Kann den Intensivkurs auf jeden Fall weiterempfehlen! Durch den „Schwung“, den die vortragenden Studenten mitnehmen, wird man nicht nur motiviert, sondern freut sich auch richtig auf das bevorstehende Lernen. Die Strategien für die Untertests wurden ausführlich und sehr verständlich erklärt, alle Unsicherheiten aus dem Weg geräumt. Vielen Dank und weiter so!

  9. Bewertet mit 5 von 5

    Jazzzi23

    In den 3 Tage Intensivkurs hab ich sehr viele nützliche Tipps und Anwendungsstrategien gelernt (top aktuell), die die 2 Kursleiter wirklich super rübergebracht haben. Man hat nicht nur unglaublich viel Motivation bekommen, sondern auch andere Kursteilnehmer kennen gelernt, mit denen man sich gut austauschen konnte. Der Kurs war echt nice ;) Würde ich jedem nur empfehlen!!

  10. Bewertet mit 5 von 5

    Valeria

    Die Herausforderung erscheint riesig, aber ihr habt es geschafft, mich richtig zu motivieren! Eure gute Laune war ansteckend, da war die Wortflüssigkeit oder die Figuren zusammensetzen gar nicht mehr so furchtbar ;)
    Ich empfehle euch auf jeden Fall weiter, denn das Kurskonzept hat mich überzeugt

  11. Bewertet mit 5 von 5

    Lorina

    Danke Danke Danke!!!! Ich hab einen Studienplatz bekommen, und vor allem volle Punktzahl bei der Merkfähigkeit, was ich definitiv nur durch euch erreichen konnte!!! Top 2-Tages-Kurs!!

  12. Bewertet mit 5 von 5

    Sophie

    Nachdem ich so begeistert von dem TMS-Kurs war, hatte ich mich dazu entschlossen auch den Medat-Vorbereitungskurs bei Medgurus zu machen. Es hat sich wieder sehr gelohnt und ich würde ihn auf jeden Fall nochmal machen und ihn allen weiterempfehlen. Die Tutoren waren erstklassig, wir konnten sie alles fragen und sie haben uns sehr viele hilfreiche Tipps gehabt. Auch der Inhalt des Kurses war super aufgebaut, und für alle verständlich. Nachdem ich jetzt so viele hilfreiche Bearbeitungsmethoden dank euch kenne, hab ich richtig Lust und Interesse jetzt voll durchzustarten und alles zu geben.
    Alles in allem einfach nur top und ich freu mich schon auf den BMS-Kurs nächste Woche.
    Vielen Dank für alles, und bis bald, Sophie

  13. Bewertet mit 5 von 5

    aline-meraner

    Besonders interessant fand ich, die Methoden wie man sich Allergieausweise sehr leicht merken kann. Die Coaches sind frisch aus dem Medizinstudium und haben so viele Tipps für das anstehende Studium gegeben.

  14. Bewertet mit 5 von 5

    doubleubrown

    Nette Tutorinnen , gute Bearbeitungsstrategien und aktiver Austausch zwischen den „Gurus“ und den Aspiranten machte den Kurs zu einer netten und wertvollen Vorbereitung für den Aufnahmetest.

  15. Bewertet mit 5 von 5

    Annabell

    Liebe MedGurus,
    ich möchte mich bei euch bedanken, zum einen für den Kurs ansich. Für mich waren, obwohl ich mich schon davor über den MedAt und die Untertest informiert habe nochmal einige neue und vorallem hilfreiche Tipps dabei. Das ganze war unterhaltsam und schön aufgebaut. Ich hatte das Gefühl, dass es wirklich euer Anliegen ist, uns gut auf den Test vorzubereiten. Außerdem war der Kurs sehr motivierend für mich, durch die Studenten als Tutoren, die selbst den Test bereits erfolgreich geschrieben haben und viele Fragen sehr gut beantworten konnten und kleine Hinweise für die Praxis geben konnten.
    Außerdem möchte ich mich für den tollen Service außenrum bedanken. Das bestellte Buch kam innerhalb von zwei Tagen.
    Ich finde euer Angebot authentisch, fair und sympathisch umgesetzt. Ich hätte mich zwar über ein paar mehr Übungsaufgaben gefreut, aber da gibt es ja dann eure Übungsbücher dazu.. ;)

  16. Bewertet mit 5 von 5

    alex1992

    Liebe Gurus,
    Zu Anfang erstmal ein großes Dankeschön. Der Kurs war unterhaltsam, aber v.a. eben vollgepackt mit Infos. Ich hab jetzt richtig Lust los zu starten und die Strategien ein zu trainieren! Danke also für die extra Portion Motivation!
    Euer Alex

  17. Bewertet mit 4 von 5

    Sofia

    Es wurde wirklich alles besprochen, und gut erklärt! Das Buch ist auch spitze. Habe beim Vorbereitungskurs für Zahnmed mitgemacht und es war gut! Vielleicht braucht es aber nicht ganze 2 tage um das, was kommt durchzugehen! Es wurde vielleicht zu viel geredet, und wir hätten es schneller durchziehen können! Aber sonst war es super! Danke

  18. Bewertet mit 5 von 5

    gschossi

    Primär hat mich vor allem der Preis für den Kurs begeistert! Ein der Dauer und den vermittelten Inhalten vergleichbarer Kurs kostet sonst überall gut das dreifache! Außerdem fande ich super, dass die Dozenten mit allen Untertests bestens vertraut waren, auch mit denen, die in ihrem (erfolgreichen) Jahr noch nicht drankamen. Ich habe auf jeden Fall das Gefühl, nach dem Kurs auf die einzelnen Untertest gut vorbereitet zu sein.
    Florian Gschoßmann

  19. Bewertet mit 5 von 5

    Vera.Rier

    Die Lernmethode für den Abschnitt “Gedächtnis und Merkfähigkeit” fand ich sehr gut, da wir es gemeinsam durchgemacht und oft wiederholt haben. Auch die Methoden für das Lösen der Implikationen sind sehr hilfreich, da ich vor dem Kurs überhaupt nicht wusste, wie das funktioniert. Negatives fällt mir gar nichts ein.
    Funda A.

  20. Bewertet mit 5 von 5

    Mikol

    Der Kurs ist super organisiert, man bekommt einen sehr guten Überblick über den Ablauf und Inhalt des MedAT und wichtige Tipps und Tricks noch obendrauf. Die Kursleiter waren sehr sympathisch und sind auf alle Fragen umfangreich eingegangen. Im Nachhinein hat mich eigentlich nur gestört, dass ich nicht an einem zweiten Kurs, für den BMS – Teil, teilgenommen habe.
    Michael Profanter

  21. Bewertet mit 5 von 5

    Steffi.95

    Man konnte sowohl Allgemeines über den Test erfahren als auch nützliche Lösungsstrategien für die einzelnen Untertests. Die Referenten und Referentinnen waren in der Lage die Konzepte verständlich wiederzugeben. Nennenswert sind auch die Medizinstudenten und-studentinnen, die sich die Mühe machten, uns Kursteilnehmern von ihren Erfahrungen vom Med-At zu erzählen. Der Kurs war zudem sehr günstig im Vergleich zu anderen Vorbereitungskursen und würde ihn jedem weiterempfehlen.
    Steffi Thi

  22. Bewertet mit 5 von 5

    Ines

    Ihr habt es geschafft einen super zu motivieren, dass man wirklich ein gutes Testergebnis schaffen kann! Eure lockere Art hat zusätzlich motiviert und den Kurs immer lebendig gemacht, sodass es nie langweilig wurde. Das einzige was man eventuell verbessern könnte wäre, dass ihr noch mehr Übungsaufgaben zu den Themen Diagramme und Tabellen und Mathematik bringt, da dies etwas kurz war. Mir ist aber auch klar, dass ihr mega wenig Zeit zur Verfügung habt und das dadurch schwer ist.
    Ines Scheffold

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Alle Termine

Datum Ort Zeit Gebühr Anmeldung
MedAT Intensivkurs
Köln
Bewertet mit 4.91 von 5

12.04. - 14.04.2019
3 Tages Kurs
Station - Hostel for Backpackers Raum: Tagungsraum Marzellenstr. 44 - 56D-50668 Köln je 9:00 bis 17:00 Uhr 199,00 
Alle Preisangaben inkl. USt.
Anmelden

Noch 12 Plätze frei

MedAT Intensivkurs
München
Bewertet mit 4.91 von 5

27.04. - 29.04.2019
3 Tages Kurs
Münchner Aids-Hilfe e.V. Raum Studio Lindwurmstraße 71 - 73D-80337 München je 9:00 bis 17:00 Uhr 199,00 
Alle Preisangaben inkl. USt.
Anmelden

Noch 17 Plätze frei

MedAT Intensivkurs
Heidelberg
Bewertet mit 4.91 von 5

17.05. - 19.05.2019
3 Tages Kurs
Für Zahnmediziner geeignet
FRIZ | Frühinterventionszentrum Seminarraum Felix-Wankel-Straße 6D-69126 Heidelberg je 9:00 bis 17:00 Uhr 199,00 
Alle Preisangaben inkl. USt.
Anmelden

Noch 20 Plätze frei

MedAT Intensivkurs
Wien
Bewertet mit 4.91 von 5

17.05. - 19.05.2019
3 Tages Kurs
Seminarraum Wien Raum 1 Rienößlgasse 3 / Tür 2 AT-1040 Wien je 9:00 bis 17:00 Uhr 199,00 
Alle Preisangaben inkl. USt.
Anmelden

Noch 17 Plätze frei

MedAT Intensivkurs
München
Bewertet mit 4.91 von 5

31.05. - 02.06.2019
3 Tages Kurs
Für Zahnmediziner geeignet
Münchner Aids-Hilfe e.V. Raum 0.1 Lindwurmstraße 71 - 73D-80337 München je 9:00 bis 17:00 Uhr 199,00 
Alle Preisangaben inkl. USt.
Anmelden

Noch 17 Plätze frei