Skip to main content

Rund 1/4 der Bewerber für Humanmedizin bekommen einen Studienplatz in der Schweiz. Berücksichtig man das ca. 20-25% sich zwar bewerben, aber nicht am EMS teilnehmen, erhalten ca. 35% der Teilnehmer einen Medizinstudienplatz.

Quelle: SCHWEIZERISCHE ÄRZTEZEITUNG – BULLETIN DES MÉDECINS SUISSES – BOLLETTINO DEI MEDICI SVIZZERI 2015;96(48):1776–1779

Diesen Artikel teilen

Keine Kommentare vorhanden

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Ähnliche Beiträge

  • Anselm Pfeiffer
  • 23.08.2018
  • Kategorien: EMS, TMS

Ist eine TMS oder EMS Testsimulation sinnvoll?

Ja! Zusätzlich zu Deinem Training solltest Du optimaler Weise einmal gegen Ende Deiner Vorbereitung an einer Testsimulation unter Realbedingungen (Zeitdruck, ungewohnte Umgebung, herumschleichende Aufpasser etc.) teilnehmen [...]
  • Anselm Pfeiffer
  • 23.08.2018
  • Kategorien: EMS

Wieviele Wochen Vorbereitungszeit sollte man einplanen?

Die Vorbereitung auf den Medizinertest ist wie die Planung eines Marathon Laufs. Wir empfehlen Dir eine Vorbereitungszeit von 5 bis 8 Wochen. Dabei solltest Du [...]
  • Anselm Pfeiffer
  • 23.08.2018
  • Kategorien: EMS, TMS

Kann ich für den TMS oder EMS trainieren?

JA! Hieran gibt es keine Zweifel. Selbst die Testhersteller weisen darauf hin, dass eine Vorbereitung nicht nur möglich, sondern sogar notwendig ist. Wir empfehlen Dir [...]