Skip to main content

TMS 2020 – Die neue Buchreihe ist da!

Adieu Sommerloch! Endlich wieder Herbst, endlich wieder Schreibtisch! Ab dem 14. Oktober ist die neue Buchreihe für den Medizinertest 2020 online und im Buchhandel erhältlich!

Was hat sich geändert in den Büchern für den TMS und EMS 2020?

Dank dem detaillierten Feedback hunderter TMS Teilnehmer konnten wir uns in diesem Jahr wieder ein genaues Bild des TMS 2019 machen. Wie sich herausstellte, gab es keine unangenehmen Überraschungen und das Niveau der Aufgaben im TMS entsprach dem Niveau in unseren Büchern. Die Korrekturen und Überarbeitungen der Bücher betreffen:

  • Ergänzungen und Aktualisierung der Statistiken
  • Korrekturen und Wünsche, die wir per Zuschrift im vergangenen Jahr erhalten haben

Die neuen Übungsaufgaben werden dieses Jahr in unserem E-Learning veröffentlicht. Hierzu mehr im folgenden Abschnitt. Wichtigstes neues Feature bei der TMS Vorbereitung ist das Uni-Ranking!

Gibt es neue Übungsaufgaben zu den einzelnen Untertests?

Auf diese Frage können wir mit einem klaren „Ja, aber…“ antworten.

Obwohl uns von den Teilnehmern des TMS bestätigt wurde, dass unsere Übungsaufgaben dem Testniveau entsprechen und in unseren Büchern genügend Aufgaben enthalten sind, um eine optimale Vorbereitung zu gewährleisten, wird in unseren TMS-Laboren natürlich weiter geforscht. Im Vergleich zu unserer Konkurrenz verzichten die MedGurus hierbei übrigens gänzlich auf Tierversuche. Wir testen direkt am Studenten.

Wir haben uns jedoch dazu entschlossen die neuen Aufgaben nicht mehr in unseren Büchern zu publizieren, sondern Sie sukzessive auf unserer E-Learning Plattform zu veröffentlichen.

Hintergrund hierfür ist zum einen, dass unsere TMS Buchreihe inzwischen mehr als 1600 Seiten hat und wir der Meinung sind, dass man schonend und nachhaltig mit den Ressourcen unserer Erde umgehen sollte. Zum anderen ermöglicht uns die digitale Veröffentlichung Euch jederzeit neue Aufgaben zu liefern und in Echtzeit Neuigkeiten, Verbesserungen, Korrekturen und Wünsche einpflegen zu können. Gut für die Natur, gut für Euch!

Daher veröffentlichen wir die neuen Aufgaben dieses Jahr digital. Und damit nicht der Verdacht aufkommt, wir wollen hiermit nur zusätzlich abkassieren, erhält jeder Käufer des TMS Kompendiums von uns einen 50 Euro Gutschein für unser TMS E-Learning bzw. kann sich jeder ein reduziertes Erfolgspaket bestehend aus TMS Kompendium und E-Learning in unserem Shop bestellen.

Ist das E-Learning eine sinnvolle Ergänzung zum Kompendium?

Wie oben bereits erwähnt veröffentlichen wir dieses Jahr die neuen Übungsaufgaben auf unserer E-Learning Plattform. Dadurch ist das E-Learning natürlich für alle Vorbereitungs-Junkies, die sich die definitive Überdosis TMS setzen wollen, eine tolle Sache.

Doch auch jenseits der neuen Aufgaben bietet Das E-Learning viele Features, die die Bücher nicht abbilden können. Zum Beispiel hast Du in unserem E-Learning Portal für den TMS und EMS zahlreiche Video-Tutorials, in denen Dir die Bearbeitungsstrategien, Tipps und Tricks von unseren Tutoren erklärt werden. Auch das Online-Ranking und die Online-Generalprobe sind eine sinnvolle Ergänzung und zeigen Dir eine realistische Einschätzung Deiner Leistung im Vergleich zu allen anderen Teilnehmern.

Wir sind daher der Meinung, dass das E-Learning die optimale Ergänzung zum TMS Kompendium ist.

Hier geht es direkt zu den Erfolgspaketen, mit denen Du das TMS Kompendium zusammen mit dem E-Learning vergünstigt in unserem Shop kaufen kannst.

Zu den Erfolgspaketen

… and we have one more thing …

tms 2020 uni Ranking


… Uni Ranking – Deine Studienplatzchance!

Leider ist es inzwischen nicht mehr ausreichend ein gutes TMS Ergebnis zu erzielen, um einen Medizinstudienplatz zu erhalten. Aber auch dafür haben wir eine Lösung für Dich!

Mehr Infos zum Uni Ranking

Zurück zu allen Artikeln


Diesen Artikel teilen

14 Kommentare

Sese 9. Januar 2020 um 22:47

Hallo,

ich frage mich, ob es auch reichen würde nur das E-learning zu benutzen oder, ob die Bücher doch zwingend notwendig sind.

Danke im Voraus.

Antworten
Moritz

Moritz 10. Januar 2020 um 0:03

Hey Sese,
Das E-Learning beinhaltet zum Teil die gleichen Aufgaben, wie die Bücher. Es bietet jedoch noch ganz andere Vorteile. Zum einen profitierst du davon, dass regelmäßig neue Aufgaben hochgeladen werden. Zum anderen bietet dir das E-Learning Lernvideos und Statistiken sowie einen individuellen Lernplan. Zwingend notwendig sind die Bücher nicht. Allerdings wird der Test eben in Papierform geschrieben. Somit halten wir es durchaus für sinnvoll, auch mit den Büchern zu lernen um sich den realen Testbedingungen bei der Vorbereitung so gut wie möglich anzunähern.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Vincent 9. Januar 2020 um 18:16

Hallo!
Ich beschäftige mich derzeit mit der Frage, welches Vorbereitungsmaterial für den TMS 2020 für mich am geeignetsten ist. Dabei bin ich unter anderem auf die Frage gestoßen, ob im E-Learning alle Fragen aus dem Kompendium digitalisiert vorhanden sind, oder ob der Fragenkatalog im E-Learning Portal die Fragen des Kompendiums ergänzt.
Vielen Dank im Voraus!
VG

Antworten
Constantin Lechner

Constantin Lechner 9. Januar 2020 um 19:28

Hi Vincent
Gute Frage! Wir verfolgen eine integrative Strategie. Das E-Learning ergänzt die Bücher. Die Aufgaben sind zum Teil identisch mit denen der Bücher, dass macht aber nichts, da wir ständig neue Aufgaben für euch hochladen. So haben wir bereits bei 5 von 9 Untertests komplett neue Aufgaben hochgeladen und bis zum TMS kommen ständig neue dazu. Die Idee ist, dass Du den Vorteil aus beiden Welten für Dich nutzt. Du findest im E-Learning, neben den Aufgaben, zahlreiche Videos und Statistiken um Dich mit Deinen Mitstreitern zu vergleichen, außerdem hast Du es immer mit dabei um Aufgaben unabhängig von Ort und Zeit zu machen. Die Bücher sind wichtig, da der TMS 2020 in Papierform stattfinden wird! Ich empfehle Dir also unbedingt eines der Produktpakete. Hat das Deine Frage beantwortet?

Antworten

Liki 10. Dezember 2019 um 18:00

Hallo! Ich habe das Kompendium von 2017. Haltet ihr es für sinnvoll und notwendig mir die aktuellste Ausgabe zu kaufen?

Danke für die Antwort, viele Grüße!

Antworten
Moritz

Moritz 10. Dezember 2019 um 18:11

Hey Liki,
Inzwischen hat sich doch ein bisschen was getan bei unseren Büchern. Der Test selber hat sich nicht geändert, daher sind auch die Aufgaben aus den vorherigen Versionen aktuell. Allerdings finden sich in diesen auch immer mal wieder kleinere Druckfehler. Die aktuellen Auflagen wurden teilweise auch mit zusätzlichen Aufgaben ergänzt. Somit kannst du dich zwar definitiv auch mit deiner Version sehr gut auf den Test vorbereiten. Aber die aktuelle Auflage bietet aber eben ein paar Aufgaben mehr und es finden sich tendenziell weniger Druckfehler. Ob sich ein Upgrade lohnt muss jeder für sich entscheiden. Das E-Learning wäre an dieser Stelle vielleicht eine gute Alternative, da du bei unserem Online-System davon profitierst, stets Zugriff auf alle neuen Inhalte und Aufgaben zu haben.
Ich hoffe, dass ich dir damit ein wenig weiterhelfen konnte.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Hanna 6. Dezember 2019 um 16:49

Hallo, wann kommt die Buchreihe zum medAT 2020 raus? Oder wird überhaupt eine neue für 2020 veröffentlicht?
LG

Antworten
Moritz

Moritz 6. Dezember 2019 um 16:58

Hey Hanna,
wir sind momentan noch dabei die MedAT-Reihe zu aktualisieren. Sie sollte dann demnächst in Druck gehen und kurz darauf erhältlich sein. Ein genaues Datum kann ich dir zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch nicht nennen. Wir halten euch aber über unsere Website und Facebook regelmäßig auf dem laufenden. ;)
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Colin 16. November 2019 um 21:25

Hallo,
ist der Inhalt von TMS/EMS 2019 und 2020 unterschiedlich, wenn ja inwiefern?
Und kann man E-Lerning separat erwerben?

Mit freundlichen Grüßen

Antworten
Moritz

Moritz 18. November 2019 um 23:16

Hey Colin,
hier (https://medgurus.de/community/tms-2020-buchreihe/) findest du die Infos zur aktuellen Auflage. Das E-Learning kannst du jederzeit separat erwerben.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Tanja 5. November 2019 um 16:01

Hallo!
Ich wollte fragen , ob es sinnvoll ist die TMS Reihe 2020 zu kaufen , wenn man bereits die Reihe 2019 besitzt. Ist es notwendig/empfehlenswert sich die aktuelle Reihe zu kaufen ?

LG

Antworten
Moritz

Moritz 5. November 2019 um 17:51

Hey Tanja,
diesbezüglich würde ich dich auf unseren Artikel über die neue Bücherreihe verweisen: https://medgurus.de/community/tms-2020-buchreihe/
Wenn du also bereits die Ausgabe von 2019 besitzt, ist der Mehrwert der aktualisierten Auflage eher marginal.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

tanja-belov 6. November 2019 um 11:14

Vielen Dank für deine Antwort.

Ich habe mir überlegt stattdessen E-Learning zu holen. Eine sinnvolle Ergänzung für unterwegs. Meine Frage ist nur ,lohnt es sich damit nur die ersten Untertests zu üben ? Beim Textverständnis stelle ich mir das durchaus schwer vor , da der Bildschirm des Handys zu klein ist und man nicht markieren kann ^^

Moritz

Moritz 7. November 2019 um 19:49

Hallo Tanja,
das kommt ganz darauf an, womit du das E-Learning benutzt. Mit einem Laptop ist es sicherlich einfacher als mit einem Handy. Grundsätzlich würde ich mir aber für die Bearbeitung der Aufgaben Zeit nehmen. Die Aufgaben „unterwegs“ zu lösen (also in der Straßenbahn o.Ä.) halte ich nicht unbedingt für zielführend.
Viele Grüße
Moritz

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Ähnliche Beiträge

  • Berfin
  • 08.12.2019
  • Kategorien: AdH, TMS

An welchen Unis wird der TMS 2020 berücksichtigt?

Deine Abinote ist nicht 1,0 und du möchtest trotzdem gerne Medizin studieren? Dank des TMS 2020 (Test für Medizinische Studiengänge) ist dein Traum in greifbarer [...]
  • Hannah Tebby
  • 05.11.2019
  • 6 Kommentare
  • Kategorien: AdH, TMS

Was ändert sich beim Auswahlverfahren Medizin 2020?

Wie Du wahrscheinlich schon weißt, ändert sich das Auswahlverfahren der Hochschulen für die Studiengänge Medizin, Zahnmedizin, Tiermedizin und Pharmazie ab 2020. Wenn Dir die Details [...]
  • Berfin
  • 23.10.2019
  • Kategorien: TMS

TMS 2020 Termine und Anmeldefristen

Der TMS findet am 9. Mai 2020 statt. Einlass 08:00 bis 09:30 Uhr. Der Medizinertest TMS findet pro Jahr nur einmal statt. Jedes Jahr in der [...]