Skip to main content

Wir wollen 100.000 Bäume in 5 Jahren pflanzen!

Ja! Wir haben uns das ambitionierte Ziel gesetzt 100.000 Bäume in den nächsten 5 Jahren, also bis Ende 2025 gemeinsam mit Plant-for-the-Planet zu pflanzen. Coporate social responsibility? Das ist für viele Unternehmen noch ein Fremdwort. Aber wir Gurus wollen mit gutem Beispiel vorangehen und unseren Beitrag leisten!

Lt. einer Studie der ETH Zürich könnte eine Aufforstung der Fläche der USA oder einer Fläche etwa 25 Mal so groß wie Deutschland, die globale Erwärmung auf 1,5°C reduzieren. Das ist eine extreme Herausforderung!

Mit jedem gepflanzten Baum kaufen wir uns Zeit. Zeit, die wir brauchen, bis wir tatsächlich aus der fossilen Energie und anderen Quellen klimaschädlichen Handels ausgestiegen sind! Denn es bleibt nicht mehr viel Zeit. Im Jahr 2030 könnte eine Kettenreaktion klimaschädlicher Folgen in den Gang kommen, die den Klimawandel unaufhaltbar macht.

Ein Versuch diese den Klimawandel zu verlangsamen ist die „Trillion Trees Campaign„, die u.a. von Plant-for-the-Planet unterstützt wird. Bis Ende 2030 sollen 1.000 Milliarden neue Bäume gepflanzt werden. Bei dieser Zahl muss man erstmal schlucken. Aber sieh’s mal so, wenn jeder der 7,5 Mrd. Menschen auf der Welt 140 Bäume pflanzt, dann haben wir es geschafft!

#medgurus100k

Ein Baum zu pflanzen und die nächsten Jahre zu pflegen kostet ca. 1,- EUR. Dieses mutige Ziel wollen wir gemeinsam mit Dir in den nächsten 5 Jahren erreichen! Ja genau, mit Dir! Wir brauchen Deine Hilfe!

Stop talking, start planting!“ ist der Leitspruch von Plant-for-the-Planet einer Kinder- und Jugendinitiative mit Sitz am Ammersee, Bayern. Die Organisation existiert seit 2007 und wurde von Felix Finkbeiner und seinem Vater Frithjof Finkbeiner gegründet. Felix war damals 10 Jahre alt. Alles begann mit einem Schulreferat über den Klimawandel, in dem er vorschlug, dass Kinder in jedem Land der Welt eine Million Bäume pflanzen sollten. Zusammen mit anderen Kindern an seiner Schule pflanzte er am 28. März 2007 einen Baum und gründete damit Plant-for-the-Planet. Nach drei Jahren pflanzte die Initiative ihren millionsten Baum.

Wir haben uns dieses Jahr mit dem Gründer Frithjof Finkbeiner getroffen, Ideen jongliert und überlegt, wie wir die Organisation unterstützen können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Warum wir uns für Plant-for-the-Planet als Kooperationspartner entschieden haben?

Unser Ziel ist es Partnerschaften aufzubauen, die über viele Jahre halten sollen. Es ist uns wichtig, die Leute in der Organisation persönlich zu kennen, um Vertrauen aufzubauen. Denn am Ende soll das Geld natürlich am richtigen Ort ankommen.

  • Plant-for-the-Planet sammelt nicht nur Geld ein, um es an Baumpflanzer zu spenden, sondern besitzt seit ein paar Jahren eine eigene Landfläche in Yucatan, Mexiko, die ausschließlich zur Wiederaufforstung verwendet wird. D.h. das Überleben dieser Bäume ist für die nächsten Jahrzehnte gesichert und die Spende gut investiert.
  • Dort pflanzen über 100 festangestellte mexikanische Mitarbeiter(innen) im Durchschnitt 5.500 Bäume täglich.
  • Es werden keine Plantagen oder Monokulturen gepflanzt, sondern mind. 8 verschiedene Baumarten.
  • Seit der Gründung 2007 hat die Organisation Plant-for-the-Planet über 9 Millionen Bäume in verschiednen Projekten der Welt gepflanzt. 5 Millionen davon auf der Fläche in Mexiko.
  • Aktuell hat die Organisation über 81.000 Kinder zu Botschaftern für Klimagerechtigkeit ausgebildet, die global zur Aufklärung des Klimawandels beitragen.

Triff die richtige Wahl bei der Spendenumfrage nach Deinem Einkauf

Wir spenden 5% des Jahresgewinns an Hilfsorganisationen. Wir fragen jeden Käufer nach dem Einkauf auf unserer Seite, an wen wir spenden sollen. Es stehen aktuell drei Organisationen zur Auswahl:

  • Plant-for-the-Planet
  • German Doctors
  • Wikipedia

Wähle bei der Spendenumfrage nach dem Einkauf „Plant-for-the-Planet“ aus und erhöhe somit den Anteil, den wir der Organisation zukommen lassen. Das Ergebnis der Umfrage wird im Juli veröffentlicht.

Widme unserer Challenge #medgurus100k Bäume

Lad Dir die App „Plant-for-the-Planet“ unter https://www.trilliontreecampaign.org/login runter. Du hast Geburtstag, dann wünsch Dir doch einfach Bäume :-). Gib in der App an, dass Du diese Bäume unserem gemeinsamen Ziel #medgurus100k widmen möchtest. Dann geht Dein und unser Baumzähler nach oben!

Danke, dass Du Dich mit uns auf den Medizinaufnahmetest vorbereitest und damit gleichzeitig was gutes tust!

Zurück zu allen Artikeln


Diesen Artikel teilen

Keine Kommentare

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Ähnliche Beiträge

Dank Euch können wir den BUND unterstützen

Wir sagen Danke für eine unglaubliche TMS Saison! Danke für euer Vertrauen in unsere erleuchtenden Kräfte, Vorbereitungsunterlagen und den mighty Spirit der MedGurus! Danke für [...]

Mache die Welt ein bisschen besser und benutze Ecosia

Ecosia – die Suchmaschiene, die Bäume pflanzt. Christian Kroll, der Gründer von Ecosia, hatte vor etwas mehr als 10 Jahren eine unglaublich gute Idee, die [...]

Wir verschenken unsere MedAT Bücher 2018!

Sollen wir den Restbestand der alten Auflage einfach wegschmeißen? Wir haben lange darüber nachgedacht und finden, dass wegschmeißen keine gute Lösung ist. Nur damit wir [...]