Skip to main content

MedAT Buchreihe 2020 – Zur Vorbereitung auf das Medizin-Aufnahmeverfahren in Österreich

Vergesst Sabine, Dennis und Victoria! Ab jetzt bestimmt das MedGurus-Hoch wieder die Großwetterlage über Mitteleuropa, denn die MedAT Buchreihe für den MedAT 2020 ist ab dem 06. März 2020 erhältlich. Die Prognose: Heiter bis wolkig mit Aussicht auf Wortflüssigkeit.

Gibt es Änderungen im MedAT 2020?

Inzwischen sind die offiziellen Rahmenbedingungen zum MedAT 2020 veröffentlicht worden und es steht fest, dass sich an der Durchführung und der Zusammensetzung des MedAT in diesem Jahr nichts ändern wird.

Gibt es Änderungen in den Büchern für den MedAT 2020?

Dank dem detaillierten Feedback hunderter MedAT Teilnehmer aus dem letzten Jahr konnten wir uns ein genaues Bild des MedAT machen. Wie sich herausstellte, gab es keine unangenehmen Überraschungen und das Niveau der Aufgaben im MedAT entsprach dem Niveau in unseren Büchern. Die Korrekturen und Überarbeitungen der Bücher betreffen:

  • NEU: Übungsbuch – Sozial-emotionale Kompetenzen
  • NEU: MedAT Kompendium enthält ab sofort das Übungsbuch – Sozial-emotionale Kompetenzen
  • Neue Übungsaufgaben zu den Kognitiven Fähigkeiten und Textverständnis
  • Komplettes Fachlektorat aller BMS Aufgaben und deren Musterlösungen
  • Ergänzung und Aktualisierung der Statistiken
  • Korrekturen und Wünsche, die wir per Zuschrift im vergangenen Jahr erhalten haben

Gibt es neue Übungsaufgaben für den MedAT 2020?

Na logisch! Obwohl uns von den Teilnehmern des MedAT bestätigt wurde, dass unsere Übungsaufgaben dem Testniveau entsprechen und in unseren Büchern genügend Aufgaben enthalten sind, um eine optimale Vorbereitung zu gewährleisten, wird in unseren MedAT-Labors natürlich weiter geforscht. Im Vergleich zu unserer Konkurrenz verzichten die MedGurus hierbei übrigens gänzlich auf Tierversuche. Wir testen direkt am Studenten. Zu folgenden Büchern haben wir neue Übungsaufgaben erstellt:

NEU! Übungsbuch – Sozial-emotionale Kompetenzen

Das Übungsbuch Sozial-emotionale Kompetenzen bietet Dir 150 originalgetreue Übungsaufgaben und 15 komplette Simulationen zu den Untertests Emotionen erkennen und Soziales Entscheiden im MedAT inklusive verständlicher Musterlösungen.

Übungsbuch – Kognitive Fähigkeiten und Fertigkeiten

Insgesamt wurden über 200 neue Aufgaben in diesem Buch verarbeitet, die ein sehr hohes Niveau haben und damit optimal auf den MedAT vorbereiten. Für den Untertest Figuren zusammensetzen haben wir 3, für Zahlenfolgen 8 und für Wortflüssigkeit 4 neue Simulationen erstellt.

Übungsbuch – Textverständnis

Damit die Vorbereitung auf diesen Untertest möglichst realitätsnah ist, haben wir eine komplett neue Simulation mit 5 Texten erstellt, die sich thematisch am MedAT 2019 orientiert. Damit bist Du für alle Fälle gewappnet.

Übungsbuch – BMS

Wir haben zwar keine neuen Übungsaufgaben in dieses Buch integriert, aber wir haben alle Aufgaben und ihre Musterlösungen naturwissenschaftlich lektorieren und überarbeiten lassen, damit alle Informationen auf dem aktuellen Stand der Wissenschaft sind.

E-Learning

Zusätzlich zu den neuen Übungsaufgaben in unseren Büchern, werden wir in den kommenden Monaten stetig neue Aufgaben zu allen Untertests auf unserer E-Learning-Plattform veröffentlichen, die in unseren Büchern nicht abgebildet sind.

Ist das MedAT E-Learning eine sinnvolle Ergänzung zum Kompendium?

Wie oben bereits erwähnt veröffentlichen wir dieses Jahr viele neue Übungsaufgaben auf unserer E-Learning Plattform. Dadurch ist das E-Learning natürlich für alle Vorbereitungs-Junkies, die sich den goldenen Schuss MedAT setzen wollen, eine tolle Sache.

Doch auch jenseits der neuen Aufgaben bietet das E-Learning viele Features, die die Bücher nicht abbilden können. Zum Beispiel hast Du in unserem E-Learning Portal für den MedAT zahlreiche Video-Tutorials, in denen Dir die Bearbeitungsstrategien, Tipps und Tricks von unseren Tutoren erklärt werden. Auch das Echtzeit-Ranking und der Abschlusstest sind eine sinnvolle Ergänzung und zeigen Dir eine realistische Einschätzung Deiner Leistung im Vergleich zu allen anderen Teilnehmern. Wir sind daher der Meinung, dass das E-Learning die optimale Ergänzung zum MedAT Kompendium ist.

Hier geht es direkt zum MedAT Komplettpaket, mit dem Du alle Bücher der MedAT Buchreihe und das MedAT E-Learning vergünstigt in unserem Shop kaufen kannst.

Zum MedAT Komplettpaket

Zurück zu allen Artikeln


Diesen Artikel teilen

4 Kommentare

Jenni 4. September 2020 um 21:41

Ich würde mich gerne jetzt schon mit dem Thema MedAT auseinander setzen und hab zwei Fragen:

Vermutlich kommt die neue Auflage fur 2021/2022 ja erst um Februar/März 2021 oder? Empfiehlt es sich trotz dessen die "alte Auflage" 2020/2021 zu kaufen?

Wenn ich das e-learning Paket mit dazu kaufe, wird dieses nur bis zum Erscheinen des neuen Pakets 2021/22 freigeschalten? Und falls nicht, sind dann dort auch neue Übungsaufgaben dabei aus dem neuen Paket, also wird es sozusagen online aktualisiert?

Lg Jenni

Antworten
Moritz

Moritz 6. September 2020 um 13:51

Hallo Jenni,
in der Regel verändern sich die MedAT-Ausgaben von Jahr zu Jahr nicht allzu sehr. Somit solltest du dich auch mit der aktuelle Ausgabe sehr gut auf den MedAT vorbereiten können. Das E-Learning ist stets bis zum nächsten Test gültig. Es handelt sich dabei um eine Plattform, bei der du stets Zugang zu den neuesten Inhalten hast. Es gibt also keine unterschiedlichen E-Learnings. :)
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Bledar Sllamniku 13. Mai 2020 um 11:55

Hallo liebes medgurus-Team,

übernächstes Jahr würde ich gerne am MedAT teilnehmen (EU-Quote). Beinhaltet das Gesamtpaket auch einen Lernplan oder wird evtl. in nächster Zeit einer zur Verfügung gestellt😍? Ich finde Euer Angebot Super jedoch fällt es mir schwer das ganze zu Strukturieren (#Lernplan). Mir selber einen Lernplan aufzustellen fand ich hier auch schwer obwohl mir das eigentlich immer gut gelingt. Über Rückmeldung freue ich mich sehr :)))

Viele Grüße

Antworten
Moritz

Moritz 13. Mai 2020 um 18:24

Hey Bledar,
leider enthalten unsere Materialien keinen Lernplan. Da der Lernprozess sehr individuell ist und jeder seine Stärken woanders hat, macht das auch wenig Sinn. Wir haben uns daher gegen vorgedruckte Lernpläne entschieden. Im Endeffekt weißt du ja aber welche Themen dran kommen. Musst dir das ganze also lediglich so einteilen, dass du am Ende alles gemacht hast. Denke auch daran etwas mehr Zeit für deine Schwächen einzuplanen.
Viele Grüße ;)
Moritz

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Ähnliche Beiträge