Skip to main content

Termine und Anmeldefristen zum HAM-Nat

Der Medizinaufnahmetest HAM-Nat (Hamburger Naturwissenschaftsteil) findet nur ein Mal im Jahr statt.

Wichtig! Der HAM-Nat Termin wurde verschoben. Statt dem 8.-13. März 2021, soll der Test nun möglicherweise vom 7.-12. Juni 2021 stattfinden. Abgehalten wird der in Hamburg, Magdeburg und Greifswald. Näheres unter auswahltestzentrale.de

HAM-Nat Termin und Fristen 2021

  • Anmeldezeitraum: ab Mitte Dezember
  • Testtermin: verschoben auf vorauss. 7.-12. Juni 2021, ehemals: 08. – 13. März 2021
  • Testorte: Hamburg, Magdeburg und Greifswald
  • Teilnahmegebühr: Die Teilnahme am HAM-Nat ist gratis.

Für welche Studiengänge und -orte ist der HAM-Nat wichtig?

Der HAM-Nat wird an drei Studienorten für die Fächer Humanmedizin, Zahnmedizin und Pharmazie berücksichtigt.

Anmeldung und Einladung

Die Anmeldung erfolgt über die Seite auswahltestzentrale.de

Wichtig! Deine Einladung zum Test erhältst Du erst wenige Tage vor dem Testtermin. Bei der Verteilung der Bewerber*innen auf die verfügbaren Testorte und -termine wird versucht auf die Wünsche und Priorisierungen einzugehen. Dein persönlicher Testtermin und -ort wird Dir dann über das Testportal bekannt gegeben.

Im Portal wird zusätzlich ein Einladungsschreiben mit Deiner Test-ID bereitgestellt. Dieses Einladungsschreiben sollst Du ausgedruckt zum Testtermin mitbringen.

Plane im Voraus, denn die Anreise und gegebenenfalls Übernachtungsmöglichkeiten müssen kurzfristig arrangiert werden.

Sehr cool ist, dass Du den HAM-Nat mehrfach schreiben kannst und die Teilnahme gratis ist. Das Ergebnis gilt für das Jahr des Tests und für das darauffolgende Jahr. Aber Vorsicht! Wer am Testtag nicht erscheint, erhält 0 Punkte. Ärgerlicherweise gilt das auch bei Krankheit.

Wer wird zum HAM-Nat eingeladen?

Jeder und jede kann unabhängig vom Abitur-Schnitt am HAM-Nat teilnehmen.

Zurück zu allen Artikeln


Diesen Artikel teilen

12 Kommentare

Leonie 9. März 2021 um 9:31

Ich habe mich dieses Jahr zum Ham-Nat angemeldet für Humanmedizin. Nun finde ich aber Zahnmedizin auch spannend…

Ist es möglich, die Anmeldung noch auf Zahnmedizin zu erweitern? Eher nicht oder? Und könnte ich nächstes Jahr, falls ich keinen Studienplatz erhalten sollte, nur den Ham-MRT machen für Zahnmedizin? Oder muss ich den ganzen Ham-hat erneut schreiben und muss dann auch das aktuellste Ergebnis nehmen ?

Antworten
Moritz

Moritz 10. März 2021 um 19:04

Hallo Leonie,
Die Anmeldefrist für dieses Jahr ist leider bereits vorbei. Du kannst dich aber beim nächsten mal einfach nur für den Ham-MRT anmelden, denn: Testergebnisse aus 2020 können für Bewerbungen bis zum Wintersemester 2021/2022 verwendet werden. Entsprechendes gilt für die Testteilnahme in folgenden Jahren. Solltest du also im Jahr 2020 und im Jahr 2021 an der Testung teilnehmen, kannst du auswählen, welches der beiden Zertifikate du für deine Bewerbung zum Wintersemester 2021/2022 nutzen willst.
Du musst dann also nicht alles neu machen, wenn du sonst mit deinem Ergebnis zufrieden bist.
Beste Grüße
Moritz

Antworten

Jule 12. Februar 2021 um 11:24

Hallo,
der neue Testzeitraum liegt ja nach dem Ende der Bewerbungsfrist bei Hochschulstart für Altabiturienten. Normalerweise soll man aber doch die Möglichkeit haben, das Testergebnis noch für die Bewerbung im gleichen Jahr nutzen zu können.
Gibt es da dieses Jahr Sonderregelungen?

Danke und viele Grüße☺️

Antworten
Moritz

Moritz 15. Februar 2021 um 20:06

Hallo Jule,
dieses Jahr ist durch Corona einiges durcheinander. Am besten fragst du dazu bei den Unis direkt nach. Diese können am ehesten eine verbindliche Aussage machen.
Beste Grüße
Moritz

Antworten

Laura 30. März 2021 um 15:43

Moin Jule, hast du schon eine Antwort von der Uni erhalten, bzw hat jemand nähere Informationen diesbezüglich?

Lg Laura :)

Joshua 1. Februar 2021 um 9:43

Ich hätte zwei Fragen:
1)Darf man den Ham NAT dann insgesamt nur zweimal machen, oder beliebig oft ( so wie den MedAT)?
2) Gibt es in Hamburg immer noch die Möglichkeit zu einem Interview eingeladen zu werden?

Antworten
Moritz

Moritz 2. Februar 2021 um 17:40

Hallo Joshua,
Den Ham-NAT darf man beliebig oft machen. Interviews werden dieses Jahr jedoch nicht durchgeführt.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Arezoo 24. Januar 2021 um 20:37

vielen herzlichen Dank für die Infos.

Antworten

Arezoo 23. Januar 2021 um 21:25

HAM-NAT Test findet nur einmal im Jahr satt, daher ich will wissen ist es möglich mit ausländiche Abiturzeugnisse auch am Test teilnehmen?( Zurzeit ich lerne für FSP und HAM-NAT ist mittlerweile gleichmonatige Test mit meine FSP, ist es möglich bevor meine FSP Ergebnisse zu haben HAM-NAT Test zu schreiben?

Antworten
Moritz

Moritz 24. Januar 2021 um 11:09

Hallo Arezoo,
als ausländischer Bewerber hängt die Bewerbung in erster Linie davon ab, ob du aus einem EU-Land kommst. Weitere Infos findest du hier: https://medizinstudium.io/als-auslaendischer-bewerber-in-deutschland-medizin-studieren-so-gehts/
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Marina Vasileva 1. Dezember 2020 um 12:31

Gilt das HamNat-Ergebnis auch für den Sommersemester 2021, bzw. kann man das nachreichen?

Antworten
Moritz

Moritz 3. Dezember 2020 um 17:36

Hey Marina,
Testergebnisse aus 2020 können für Bewerbungen bis zum Wintersemester 2021/2022 verwendet werden.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Ähnliche Beiträge

Das neue HAM-Nat E-Learning der MedGurus ist da!
  • Anselm Pfeiffer
  • 14.12.2020
  • 4 Kommentare
  • Kategorien: HAM-Nat

Das neue HAM-Nat E-Learning der MedGurus ist da!

Neuigkeiten zum HAM-Nat 2020
  • Anselm Pfeiffer
  • 10.02.2020
  • 7 Kommentare
  • Kategorien: AdH, HAM-Nat

Neuigkeiten zum HAM-Nat 2020

Wie werden HAM-Nat, HAM-SJT und HAM-MRT ausgewertet?
  • Anselm Pfeiffer
  • 08.08.2019
  • 4 Kommentare
  • Kategorien: HAM-Nat

Wie werden HAM-Nat, HAM-SJT und HAM-MRT ausgewertet?

So habe ich mich auf den HAM-Nat vorbereitet
  • Anselm Pfeiffer
  • 08.07.2019
  • Kategorien: HAM-Nat

So habe ich mich auf den HAM-Nat vorbereitet