Skip to main content

Neuigkeiten zum HAM-Nat 2020

Der Hamburger Naturwissenschaftstest HAM-Nat hat sich geändert. Einerseits wird er jetzt an neuen Universitäten u.a. auch für das Fach Pharmazie eingesetzt und zum anderen hat sich der Themenkatalog geändert. Aufgrund der gesetzlichen Neuerungen beim Auswahlverfahren kommt der HAM-Nat 2020 jetzt für Human-, Zahnmedizin und Pharmazie an den Universitäten Hamburg, Greifswald und Magdeburg zur Anwendung.

Im Folgenden haben wir Dir die wichtigsten Infos kurz zusammengestellt.

Für welche Studiengänge zählt der HAM-Nat?

Wenn Du Dich auf einen der im Folgenden genannten Studien bewerben willst, dann hat Deine Bewerbung aller Voraussicht nach nur Erfolg, wenn Du am Test teilgenommen hast.

  • Uni Hamburg: Humanmedizin
  • Uni Hamburg: Zahnmedizin
  • Uni Hamburg: Pharmazie
  • Uni Magdeburg: Humanmedizin
  • Uni Greifswald: Pharmazie

Wann findet der HAM-Nat 2020 statt?

Lt. der Gesetzesänderung muss ein Studierfähigkeitstest mit ausreichendem Abstand zur Bewerbung auf hochschulstart.de stattfinden. Damit Dein Testergebnis auch in die Bewerbung eingehen kann, findet der HAM-Nat recht früh statt.

Im Jahr 2020 wird der Hamburger Naturwissenschaftstest vom 9.-15. März in Hamburg, Magdeburg und Greifswald abgehalten. Danach wahrscheinlich erst wieder im Jahr 2021.

Die Anmeldung zum Test ist vom 01.12.2019 bis zum 31.01.2020 unter https://www.auswahltestzentrale.de/ möglich. Die Teilnahme am Auswahltest ist kostenfrei. Der Prüfungsort und die genaue Prüfungszeit werden Dir mit der Einladungsemail bekannt gegeben.

Welche weiteren Aufnahmetests gibt es, die für die Studiengänge relevant sind?

Bei der Anmeldung zum HAM-Nat erfährst Du nach Angabe des gewünschten Studiengangs und des Wunschstudienorts, welche weiteren Tests für Dich relevant sind. Ein kurze Übersicht:

Hamburg

Für die Bewerbung um einen Humanmedizinstudienplatz in Hamburg ist die Teilnahme am HAM-Nat zwingend erforderlich. Ein weiterer Bestandteil des Hamburger Auswahlverfahrens ist der HAM-Int. Das Ergebnis des HAM-Int wird in einer zweiten Runde der Auswahl berücksichtigt. In dieser zweiten Runde werden die Ergebnisse des HAM-Nat + Abiturnote + HAM-Int verrechnet.

Für die Bewerbung um einen Zahnmedizinstudienplatz in Hamburg ist neben der Teilnahme am HAM-Nat auch die Teilnahme am HAM-MRT und HAM-Man erforderlich. Die Rangliste zur Vergabe der verfügbaren Studienplätze wird aus einer Kombination von Abiturdurchschnittsnote, HAM-Nat, HAM-MRT und HAM-Man Ergebnis berechnet.

Für den Studiengang Pharmazie in Hamburg ist allein die Teilnahme am HAM-Nat ausschlaggebend.

Magdeburg

Für das Humanmedizinstudium in Magdeburg muss allein der HAM-Nat geschrieben werden. Es gibt keine weiteren Aufnahmetests.

Greifswald

Für die Bewerbung um das Pharmaziestudium in Greifswald muss der HAM-Nat als Eignungstest absolviert werden. Neben dem HAM-Nat gibt es keine weiteren Aufnahmetests.

Was wird im HAM-Nat abgeprüft?

Der HAM-Nat besteht aus 80 MC-Fragen zu den Fächern Biologie, Chemie, Mathe, Physik und  Logisches Denken. Die Bearbeitungszeit sind 120 Min. Der Themenkataog für den HAM-Nat 2020 wurde aktualisiert. Nähre Informationen dazu unter Themenkatalog HAM-Nat 2020

Du hast nähere Fragen zum neuen Studierfähigkeitstest HAM-Nat oder zum Auswahlverfahren der Hochschulen? Dann schreib uns Deine Frage einfach in die Kommentare.

Zurück zu allen Artikeln


Diesen Artikel teilen

5 Kommentare

Kati 13. Juli 2020 um 13:01

Wann findet der Ham-Nat 2020 statt?
Manchmal steht auf einer Website, dass man sich im Januar hätte bewerben müssen, jeder (Unabhängig von der Abinote) daran teilnehmen kann und der im März stattfindet.
Andererseits steht dann z.T. da, dass die Unis die besten Bewerber ein paar Tage vorher einladen und der Test im August geschrieben wird.
Was davon stimmt?

Antworten
Moritz

Moritz 19. Juli 2020 um 11:20

Hallo Kati,
Der Ham-Nat findet erst wieder im März 2021 statt. Wie da genau die Anmeldefristen sind weiß ich leider nicht. Dazu am besten bei den beiden Unis, die den HAM-Nat anbieten (Hamburg und Magdeburg), direkt nachfragen.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Omar Al Sayasneh 10. Juni 2020 um 22:31

was für einen Schnitt braucht man, um am HAM-Nat teilnehmen zu können?

Antworten
Moritz

Moritz 15. Juni 2020 um 10:13

Hallo Omar,
das lässt sich so pauschal nicht wirklich beantworten. Das hängt vom Studienort und vom Studienfach ab. Zudem wurde das Bewerbungsverfahren ja dieses Jahr auch komplett verändert wodurch es sicherlich auch zu einer Verschiebung kommen wird. Aber mit einer Abiturnote von ca. 1,5 – 1,7 sollte es für Humanmedizin reichen. Das ist aber nur eine grobe Schätzung…und natürlich wie immer ohne Gewähr.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

AffiliateLabz 16. Februar 2020 um 4:56

Great content! Super high-quality! Keep it up! :)

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Ähnliche Beiträge

  • Tani The Boss
  • 05.08.2020
  • 8 Kommentare
  • Kategorien: AdH, TMS

Berechne Deine Chancen auf einen Medizinstudienplatz in Deutschland!

  • Berfin
  • 08.12.2019
  • 16 Kommentare
  • Kategorien: AdH, TMS

An welchen Unis wird der TMS 2020 berücksichtigt?

  • Hannah Tebby
  • 05.11.2019
  • 28 Kommentare
  • Kategorien: AdH, TMS

Was ändert sich beim Auswahlverfahren Medizin 2020?

Wie wird der HAM-Nat ausgewertet?
  • Anselm Pfeiffer
  • 08.08.2019
  • Kategorien: HAM-Nat

Wie wird der HAM-Nat ausgewertet?