Skip to main content

Du kannst Dich nicht direkt bei den Unis für den HAM-NAT anmelden. Der erste Schritt ist die reguläre Bewerbung über hochschulstart.de Eine Teilnahme am HAM-NAT ist nur möglich, wenn Du eine der drei Unis (Berliner Charité, Uni Magdeburg oder Uni Hamburg) als erste Ortspräferenz gewählt hast.

Willst Du also in Berlin studieren, musst Du diese Uni auch auf Platz eins setzen, um eine Chance zu haben, eingeladen zu werden. Jede der drei Unis stellt unterschiedliche Bedingungen an die eingeladenen Testteilnehmer, die Du dir auf der jeweiligen Homepage noch einmal anschauen solltest.

Leider können nicht alle am HAM-NAT teilnehmen. Die Einladung ist abhängig von Deinem Abi-Schnitt. Aufgepasst! Die Einladungen werden erst einige Tage vor dem Testtag per E-Mail verschickt, checke an diesen Tagen also am besten immer mal wieder Dein Postfach und überprüfe auch Deinen Spam Ordner, man weiß ja nie…

Zur Orientierung haben wir für Dich die Grenzwerte der letzten Jahre zusammengefasst.

Tab. 1: Grenzwerte zur Einladung zum HAM-NAT
SemesterStudienfachUniversitätGrenzwert
Sommersemester 2018HumanmedizinCharité Berlin1,5
ZahnmedizinCharité Berlin1,9
Wintersemester 2018HumanmedizinCharité Berlin1,5
ZahnmedizinCharité Berlin1,9
HumanmedizinUni Magdeburg1,8
HumanmedizinUni Hamburg1,8
ZahnmedizinUni Hamburg2,1

Wichtige Hinweise zur Anmeldung und Einladung

  • Deine Einladung zum Test erhältst Du erst wenige Tage vor dem Testtermin und zwar per Mail. Plane also im Voraus, denn die Anreise und ggf. Übernachtungsmöglichkeiten müssen kurzfristig arrangiert werden.
  • Wer am Testtag nicht erscheint, erhält 0 Punkte. Ärgerlicherweise gilt das auch bei Krankheit!
  • Die Teilnahme ist gratis.
  • Eine Mehrfachteilnahme ist möglich.
  • Dein Punktwert ist nicht übertragbar, weder auf eine andere Uni, noch ins nächste Semester!

Hamburg

Humanmedizin

In Hamburg werden 60% der Studienplätze, also insgesamt 215, über das AdH vergeben. Es werden 1500 TeilnehmerInnen zum HAM-NAT für Humanmedizin eingeladen. Zusätzlich werden die BewerberInnen, die dieselbe Abiturdurchschnittsnote wie der/die 1500. BewerberIn haben, zum HAM-NAT eingeladen. Insgesamt wurden z.B. 2016 1614 Personen zum Test gebeten. Zulassungskriterium war allein die Abiturdurchschnittsnote und es konnten alle Bewerbungen bis zur Note 1,9 berücksichtigt werden.

Zahnmedizin

Um für den Medizinaufnahmetest HAM-NAT für Zahnmedizin nach Hamburg eingeladen zu werden, reichte 2018 ein NC bis 2,1.

Magdeburg

Hummanmedizin

Zur Auswahl zukünftiger HumanmedizinstudentInnen in Magdeburg werden 700 KandidatInnen nach Abiturnote gereiht, die Magdeburg als erste Ortspräferenz angegeben haben. Das waren 2016 alle BewerberInnen bis zu einer Abiturnote von 1,8. Die ersten 25 erhalten direkt eine Zulassung (Exzellenzquote). Alle restlichen KandidatenInnen werden zum HAM-NAT eingeladen.
Ab Rangplatz 26 werden die restlichen Humanmedizinstudienplätze (ca. 80) nach der Punktesumme aus Abiturnote und Ergebnis im HAM-NAT vergeben.

Zahnmedizin
Die Vergabe der Zahnmedizinstudienplätze erfolgt allein aufgrund der Abiturnote.

Berlin

Humanmedizin

In Berlin werden ca. 182 Plätze von 319 über das AdH vergeben. 850 Personen werden dazu zum HAM-NAT als Bestandteil des AdH für Humanmedizin eingeladen, die eine Abiturnote von 1,5 (Stand Wintersemester 2015/16) aufweisen. Aufgrund der Punktesumme aus Abiturnote plus HAM-NAT Ergebnis werden die Medizinstudienplätze vergeben.

Zahnmedizin

Ca. 150 Bewerber werden für den HAM-NAT Zahnmedizin eingeladen. Die Einladung ist abhängig von der Abiturnote und es konnten nur BerwerberInnen bis zu einer Durchschnittsnote von 2,0 Berücksichtigung finden. In den letzten Jahren erhielten die ersten ca. 25 bis 33 TestteilnehmerInnen auf der Rangliste einen Studienplatz. Die Rangliste wird anhand der Punktesumme erstellt, die sich aus der Durchschnittsnote der Hochschulzugangsberechtigung in Verbindung mit dem Ergebnis im HAM-NAT ergibt.

Diesen Artikel teilen

Keine Kommentare

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Ähnliche Beiträge

  • Hannah Tebby
  • 08.04.2019
  • Kategorien: HAM-Nat

HAM-Nat Themenkatalog 2019

Die Hamburger Universität stellt freundlicherweise einen Themenkatalog bereit, mit dem Du dich optimal auf den HAM-Nat vorbereiten kannst. Die Themen sind in die Blöcke Mathematik, [...]
  • Anselm Pfeiffer
  • 08.04.2019
  • Kategorien: HAM-Nat

Wann findet der HAM-Nat 2019 statt?

Der Medizinaufnahmetest HAM-Nat (Hamburger Naturwissenschaftsteil) findet zwei Mal im Jahr statt. Der Test Termin ist einmal zum Sommersemester Mitte Februar (nur Charité Berlin) und einmal [...]
  • Hannah Tebby
  • 05.04.2019
  • Kategorien: HAM-Nat

Wie ist der HAM-Nat 2019 aufgebaut?

Der Medizinaufnahmetest HAM-Nat besteht aus 80 Fragen im „Multiple-Choice-Format“, die Dich in den Themenbereichen Mathe, Physik, Biologie und Chemie abprüfen. Dabei haben die verschiedenen Themen [...]