Skip to main content

Wie ist der EMS 2020 aufgebaut?

Jedes Jahr wird in der gesamten Schweiz, die Zulassungsvoraussetzung für das Medizin Studium festgelegt. Wenn der Andrang, wie in den letzten Jahren sehr hoch war, wird an bestimmten Universitäten ein Eignungstest angewandt.

Der Eignungstest für medizinische Studiengänge in der Schweiz wurde dieses Jahr erfolgreich am 3. Juli  2020 durchgeführt. Unter Einhaltung strikter Schutzmaßnahmen haben 4058 Teilnehmer am EMS teilgenommen und erfolgreich abgeschlossen (Vorjahr 3887). Der Test fand gleichzeitig an 8 Teststandorten statt und in drei Sprachen (Deutsch: Basel, Bern, Chur, Luzern, St. Gallen, Zürich; Französisch: Freiburg; Italienisch: Lugano) abgehalten.

Aus den Anmeldezahlen lässt sich ableiten, dass die Nachfrage nach Studienplätzen in den letzten Jahren in etwa gleich geblieben ist. Ca. 35% der Bewerber*innen kann ein Studienplatz für Humanmedizin zugeteilt werden. Hier findest Du nähere Informationen zum EMS Testbericht 2020.

Was hat sich 2020 beim EMS geändert?

Auf Grund der aktuellen Situation, wurde der EMS ohne Mittagspause und in verkürzter Version abgehalten, so wurden die Untertests Schlauchfiguren, Figuren und Fakten lernen nicht berücksichtigt.

Wie ist der Test aufgebaut?

Der TMS und EMS sind nahezu identisch. Die zeitlichen Rahmenbedingungen sind leicht modifiziert, da die nicht gewerteten Einstreuaufgaben entfallen. Die Bearbeitungszeit pro Aufgabe in den jeweiligen Untertests bleibt unverändert.

EMS Testaufbau 2020

Bezeichnung der Aufgabengruppen Geprüfte Fähigkeiten Zahl der Aufgaben Bearbeitungszeit (in Minuten)
Muster zuordnen Differenzierte visuelle Wahrnehmung                20                          18
Medizinisch-naturwissenschaftliches Grundverständnis Verständnis für medizinischnatur-wissenschaftliche Problemstellungen                20                          50
Quantitative und formale Probleme Quantitatives Problemlösen in medizinisch-naturwissenschaftlichen Kontexten                20                          50
Textverständnis Verständnis und Interpretation medizinischer und naturwissenschaftlicher Texte                18                          45
Diagramme und Tabellen Interpretation von Diagrammen und Tabellen                20                          50
Konzentriertes und sorgfältiges Arbeiten

Konzentrationsfähigkeit, Aufmerksamkeit

              20*                            8
Gesamttest (ohne Pause)               118       3 Std. 41 Min.

*1600 zu bearbeitende Zeichen werden in „20 mögliche Punkte“ umgerechnet (Quelle:ZTD)

Zurück zu allen Artikeln


Diesen Artikel teilen

6 Kommentare

Mach Joao 9. September 2020 um 13:42

Ich habe die spanische Staatsbürgerschaft, aber ich habe meine High School in Paraguay abgeschlossen. Kann ich mich für EMS bewerben?

Antworten
Moritz

Moritz 10. September 2020 um 8:37

Hallo Mach,
Am EMS dürfen nur Schweizer Staatsbürger teilnehmen und diejenigen, die diesem Status gleichgestellt sind. Weitere Infos zum Studium in Deutschland für internationale Bewerber bzw. Personen mit einem ausländischen Schulabschluss findest du hier: https://www.hochschulstart.de/startseite/informieren-planen/internationale-bewerbende
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Dilan 15. August 2020 um 13:27

Dürfen auch Bürger aus Deutschland teilnehmen ?

Antworten
Moritz

Moritz 17. August 2020 um 10:26

Hallo Dilan,
selbstverständlich dürfen auch Bürger aus Deutschland am EMS teilnehmen.
Viele grüße
Moritz

Antworten

Loïc 7. Juni 2020 um 8:50

Dieser Artikel ist nicht zutreffend! https://www.swissuniversities.ch/service/anmeldung-zum-medizinstudium

Antworten
Moritz

Moritz 7. Juni 2020 um 12:14

Hey Loic,
danke für den Hinweis. Diese Info scheint uns noch nicht erreicht zu haben. Wir werden den Artikel dementsprechend anpassen.
Beste Grüße
Moritz

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Ähnliche Beiträge

  • Alexander Hetzel
  • 02.09.2020
  • Kategorien: EMS, TMS

TMS und EMS Buchreihe 2021

  • Constantin Lechner
  • 04.10.2019
  • 36 Kommentare
  • Kategorien: EMS, TMS

TMS 2020 – Die neue Buchreihe ist da!

  • Anselm Pfeiffer
  • 16.03.2019
  • 14 Kommentare
  • Kategorien: EMS, TMS

Schlauchfiguren im TMS und EMS 2020

  • Anselm Pfeiffer
  • 25.10.2018
  • 36 Kommentare
  • Kategorien: EMS, TMS

Die neue Buchreihe für den TMS und EMS 2019