Skip to main content

TMS & EMS Muster zuordnen

Dir ist ein Fehler in unserem Buch Muster zuordnen im TMS und EMS aufgefallen? Dann poste Dein Kommentar gerne hier. Wir freuen uns über Deine Verbesserungsvorschläge und setzten diese gerne um. Wir versuchen Dir innerhalb von 24 Std. zu antworten.

Bitte mache genaue Angaben, wo Du den Fehler entdeckt hast: Auflage des Buchs, Seitenzahl, Simulation Nr., Aufgabennummer. Danke dafür!

88 Kommentare

Kashifa 23. Juli 2020 um 20:15

Hallo ihr habt als Tipp beim Untertest vorgeschlagen, zwei gespitzte Bleistifte zu benutzen. Das habe ich bisher immer gemacht und kurz vor der Zielgeraden klappt’s auch relativ gut.
Jetzt bin ich die Liste mit den Dingen durchgegangen, die wir NICHT mitnehmen dürfen während des Tests und da waren auch Bleistifte aufgelistet.
Kann ich das Prinzip auch mit Buntstiften, die ja mitgenommen werden dürfen, machen oder ist das generell bei diesem Untertest verboten?

Antworten

Kashifa 23. Juli 2020 um 20:16

*Muster zuordnen meine ich natürlich

Antworten
Moritz

Moritz 24. Juli 2020 um 15:48

Hallo Kashifa,
du darfst selbstverständlich alle Stifte benutzen, welche erlaubt sind.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Ayse 12. Juli 2020 um 12:03

Hey Moritz. Ich habe mal eine Frage zur Aufgabe 217 Simulation 10 4. Auflage Trotz mehrfachen Betrachtens finde ich beim Bildausschnitt A keinen Fehler. Kannst du mir das bitte erklären.

Antworten
Moritz

Moritz 12. Juli 2020 um 19:54

Hallo Ayse,
Im Original sind beide Linien des „Fadens“ bzw. „Schlauchs“ der sich um die schwarz gepunkteten Abschnitte wickelt durchgezogen. Bei Bildausschnitt A ist nur eine der Linien durchgezogen.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

A. Berkay Han 20. April 2020 um 20:05

Hallo Medgurus/Moritz,

Auch wenn es nicht ganz eine Frage zu einer Aufgabe ist: der Untertest Muster ist mein schlechtester Untertest. :(
Obwohl ich mittlerweile schon so lange lerne, dass ich bei den anderen Untertests manchmal volle Punktzahl kriege, bin ich in Muster praktisch gar nicht besser geworden. Obwohl ich die Bearbeitungsstrategie gelernt habe kann ich an manchen Tagen 5-10 Minuten lang keine einzige Aufgabe lösen/ finde keine Fehler (trotz überspringen zur nächsten Aufgabe, nachdem ich Minutenlang eine probiert habe). Es ist vorgekommen dass ich in den 22 min 0 Aufgaben lösen konnte! Aber meistens liegt meine Punktzahl so 3-7 in 22 min.

Bitte helft mir weiter, sodass ich in den letzten Wochen besser in Muster werde.

Übrigens habe ich heute als ich Müde war und "nur so mal gelöst" habe, meinen Rekord von 13 Aufgaben erzielt und konnte auf einmal einfach die Fehler "sehen". Wie ist das zu erklären und wie kann ich besser drinn werden weiter "einfach zu sehen, dass Fehler ins Auge springen"? Eben hab ich es nochmal Ausprobiert und da lief es wieder nicht mehr wie heute morgen.

Vielen Dank schon mal

Antworten
Moritz

Moritz 21. April 2020 um 19:08

Hey,
das klingt sehr frustrierend. Leider kann ich dir so aus der Ferne kein Erfolgsrezept mitgeben. Für mich hört es sich so an, als würdest du vielleicht etwas zu verbissen an diesen Untertest herangehen. Nimm dir doch erstmal etwas Zeit und schaue ganz entspannt, wo die Fehler sind. Vielleicht konzentrierst du dich einfach auf die falschen Stellen. Schau dir hinterher auch an, wo die Fehler in den Ausschnitten liegen und überlege dir, warum du sie nicht gefunden hast und vor allem, mit welcher Strategie du sie hättest finden können. Mit mehr Zeit und einer richtigen Fehleranalyse kannst du da sicherlich noch ein paar Punkte raus kitzeln.
Es ist zugegebenermaßen ein Untertest, der manchen mehr liegt als anderen. Ich selbst war damals im TMS in Muster zuordnen unterdurchschnittlich. Solange man andere Stärken hat, ist das dann auch nicht so tragisch. Ich hoffe, dass ich dir damit ein wenig weiterhelfen konnte.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Patricia 16. April 2020 um 14:10

Guten Morgen , bei der Nummer 370 in der neusten Auflage soll B die richtige Lösung sein, allerdings ist meiner Meinung nach der weiße Rand viel zu groß( oder übersehe ich etwas ?)

LG Patricia

Antworten
Moritz

Moritz 16. April 2020 um 16:57

Hey Patricia,
ja das stimmt. Danke für den Hinweis. Wir ändern das.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Ole 11. April 2020 um 14:31

Hei,
ich besitze das Kompendium von 2018/19 und klicke immer mal auf die QR-codes für die Verbesserungen, die mich dann auf diese Q&A-Seiten leiten.
Bevor ich immer wieder all die Kommentare lese, um die Fehler in den Übungsheften zu finden, wäre es nicht für alle von Vorteil, wenn ihr eine Auflistung mit allen tatsächlichen Fehlern postet oder zumindest solche Kommentare mit bestätigten Fehler am Anfang des Forums pinnt?
Damit werden wahrscheinlich auch viele doppelt gestellte Fragen gespart.
Trotzdem vielen Dank überhaupt für diese Möglichkeit des Austausches und für all die schnellen Antworten.

Gruß

Antworten
Moritz

Moritz 12. April 2020 um 18:51

Hey Ole,
ja da stimme ich dir zu. Allerdings bringt auch dieses System Probleme mit sich. Wir haben das im Team bereits besprochen und arbeiten gerade an einer Lösung.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Buch? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Weitere Bücherkorrekturen