Skip to main content

TMS & EMS Leitfaden

Dir ist ein Fehler in unserem TMS und EMS Leitfaden aufgefallen? Dann poste Dein Kommentar gerne hier. Wir freuen uns über Deine Verbesserungsvorschläge und setzten diese gerne um. Wir versuchen Dir innerhalb von 24 Std. zu antworten.

Bitte mache genaue Angaben, wo Du den Fehler entdeckt hast: Auflage des Buchs, Seitenzahl, Untertest, Aufgabennummer. Danke dafür!

128 Kommentare

Rodd Russek 31. März 2020 um 12:02

Leitfaden 4. Auflage
Textverständnis Aufgabe 12
(Text zur Mitose)
Lösung ist D…
Macht aber in meinen Augen keinen Sinn da man ja auch nicht sagen kann, das ein Haus Teil von einer Tür ist…. sondern die Türe ist Teil eines Hauses.
Somit kann schlecht die Mitose/ karyokinese teil der M-Phase sein.

Antworten
Moritz

Moritz 31. März 2020 um 17:29

Hey Rodd,
ganz am Anfang steht, dass Mitose und Zytokinese als M-Phase zusammengefasst werden. Somit ist die Mitose/Karyokinese auch Teil der M-Phase.
Beste Grüße
Moritz

Antworten

Emi 29. März 2020 um 15:50

Hi Moritz,

du hattest auf die Frage von Minou auf der vorherigen Seite geantwortet: "Vibration/Blinken/etc. sind, wie bereits richtig von dir vermutet, absolut verboten. Stoppuhren mit diesen Funktionen darfst du auch gar nicht in den Testraum mit reinnehmen."
Ich hatte mir jetzt die Stoppuhr infactory geholt, weil sie von vielen empfohlen wurde. Sie hat jedoch auf der Rückseite Tasten mit denen man Blinken/Vibration/Töne anmachen kann. Darf ich sie trotzdem mit in den Test nehmen, wenn ich die Funktionen nicht benutze? Also quasi auf Eigenverantwortung?
(Falls es hilft, könnte ich den Link von Amazon noch nachträglich reinschicken ^^)

Vielen Dank, Emi. (:

Antworten
Moritz

Moritz 30. März 2020 um 20:09

Hey Emi,
leider kann ich dir darauf keine verbindliche Antwort geben. Die Regeln werden gefühlt von Jahr zu Jahr strikter. Und letzten Endes obliegt es der Person am Einlass zu entscheiden, ob du etwas mit in den Saal nehmen darfst. Ich würde dir ungern jetzt sagen, dass du diese Uhr mitnehmen darfst und am Schluss gibt es dann ein böses Erwachen. Wenn andere Leute damit positive Erfahrungen gemacht haben, dann schätze ich die Chancen gut ein, dass auch du diese Uhr beim TMS verwenden darfst. Eine Garantie kann ich dir aber an dieser Stelle nicht aussprechen. Du kannst aber auch jederzeit die Testhersteller kontaktieren. Dann kannst du ganz sicher sein, dass die Angabe stimmt.
Beste Grüße
Moritz

Antworten

Julian 26. März 2020 um 17:23

Hallo liebe MedGururs,

ich habe das TMS & EMS Kompendium vom letzten Jahr und möchte nachfragen, ob es sich auch zum Lernen für den TMS in 2020 eignet oder ob sich irgendetwas wichtiges im TMS geändert hat.

Vielen Dank für eine Antwort!

Antworten
Moritz

Moritz 28. März 2020 um 12:51

Hey Julian,
hier (https://medgurus.de/community/tms-2020-buchreihe/) findest du alle Infos zur aktuellen Bücherreihe im Vergleich zur vorherigen Auflage.
Beste Grüße
Moritz

Antworten

Klara 21. März 2020 um 14:04

Beim TMS gibt es ja in nahezu allen Untertests Einstreuaufgaben, sodass nur maximal 20 von 24 Punkten erreicht werden können. Werden dabei explizit die Einstreuaufgaben nicht gewertet oder einfach kein Unterschied gemacht ob man 20 oder mehr als 20 Punkte hat?

Antworten
Moritz

Moritz 23. März 2020 um 9:13

Hey Klara,
es werden explizit die Einstreuaufgaben nicht gewertet. Das bedeutet aber auch, dass man nicht mehr als 20 Punkte von 20 Punkten erreichen kann.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

Clara 24. März 2020 um 10:50

Wird es für die einzelnen Untertests im TMS eine Zeitansage geben oder sollte man sich selber einen Countdown stellen, und dann nachdem die vorgegebene Bearbeitungszeit abgelaufen ist einfach zum nächsten Untertest weitergehen?

Antworten
Moritz

Moritz 24. März 2020 um 19:28

Hallo Clara,
nein, es wird zu jedem Untertest die entsprechende Aufgabenstellung mit der Zeitangabe ganz vorne beim Untertest stehen. Ob man sich die durchliest oder lieber direkt beginnt die Aufgaben zu lösen, kannst du selber entschieden. Es wird jedoch nicht für jeden Untertest extra gesagt, wie viel Zeit man hat. Nach jedem Untertest wird lediglich gesagt „jetzt bitte zum nächsten Untertest weiter blättern“ und dann beginnt auch schon die Zeit für den darauffolgenden Untertest.
Viele Grüße
Moritz

Anni 19. März 2020 um 14:30

Hallo liebe MedGurus,
ich weiß nicht, ob die Frage hier rein passt, aber ich verstehe bei den Fakten lernen das einordnen in die Räume nicht. Mit diesem Untertest tue ich mir unfassbar schwer und komme nicht weiter…

Liebe Grüße
Anni

Antworten
Moritz

Moritz 19. März 2020 um 18:41

Hey Anni,
könntest du bitte spezifizieren, was genau du nicht verstehst? Alternativ kannst du auch einfach mal „Loci-Methode“ googlen. :)
Beste Grüße
Moritz

Antworten

Freyja 21. März 2020 um 18:01

Hallo,
Ich habe das komplette Lernpaket gekauft. Leider funktioniert mein Gutschein Code für das E-Learning an der Kasse nicht.

Moritz

Moritz 23. März 2020 um 9:11

Hallo Freyja,
bei Problemen mit dem E-Learning, würde ich dich bitten, dich an e-learning@medgurus.de zu wenden, damit sich unser IT-Experte damit beschäftigen kann.
Viele Grüße
Moritz

Franziska Matczynski 18. März 2020 um 15:51

5.Auflage Leitfaden TMS, zweiter Test für konzentriertes Arbeiten, eine 2 ist nicht rot unterlegt obwohl die 2 und 4 zusammen 6 ergeben.Zeile 26 am Ende. Hat bei euch niemand den Test vorher ausprobiert? Einmal den Test vorher machen und kontrollieren hätte man ja wohl machen können.

Antworten
Moritz

Moritz 19. März 2020 um 11:57

Hallo Franziska,
danke für den Hinweis. Wie du dir sicher denken kannst, kann es beim Druck von mehreren Büchern durchaus mal zu Druckfehlern kommen. Wir bemühen uns stets unsere Bücher fehlerfrei zu halten. Allerdings lassen sich auch durch mehrfache Kontrollen nicht immer alle Fehler auf Anhieb finden.
Beste Grüße
Moritz

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Buch? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Weitere Bücherkorrekturen