Skip to main content

TMS & EMS Figuren und Fakten lernen

Dir ist ein Fehler in unserem Buch Figuren und Fakten lernen im TMS und EMS aufgefallen? Dann poste Dein Kommentar gerne hier. Wir freuen uns über Deine Verbesserungsvorschläge und setzten diese gerne um. Wir versuchen Dir innerhalb von 24 Std. zu antworten.

Bitte mache genaue Angaben, wo Du den Fehler entdeckt hast: Auflage des Buchs, Seitenzahl, Simulation, Aufgabennummer. Danke dafür!

12 Kommentare

Moritz 3. Mai 2019 um 16:55

Hallo, in Simulation 21 bei Fakten reproduzieren ist bei Nr. 6 (A) "Schädel-Hirn-Trauma" angegeben, eine Krankheit, die keine der 15 Personen aus der Lernphase hat. Ich dachte, es werden keine Antwort Möglichkeiten neu erfunden? Oder hat sich das geändert?

Antworten
Moritz

Moritz 4. Mai 2019 um 13:15

Hallo Moritz,
dann scheint da wohl ein Druckfehler passiert zu sein. Wir ändern das. Danke.
Viele Grüße
Moritz

Antworten

SEDE 24. April 2019 um 14:11

Bei der Simulation 25 (Figuren) soll 8 d richtig sein jedoch ist es 8 e oder ?

Antworten
Moritz

Moritz 24. April 2019 um 22:51

Hallo Selin,
ja da hast du Recht. Der Fehler ist uns bereits bekannt und wir werden ihn in der kommenden Auflage beheben. Vielen Dank. :)
Beste Grüße
Moritz

Antworten

Petra 11. Dezember 2018 um 14:32

Hallo liebe Medgurus,

da ich große Probleme beim untertest Figuren lernen habe und mir es schwer fällt Geschichten zu den jeweiligen Figuren auszudenken, wollte ich Fragen ob Ihr mal bestimmte Eselsbrücken oder Beispiele veröffentlichen könnt.
Liebe Grüße
Petra K.

Antworten
Moritz

Moritz 11. Dezember 2018 um 19:00

Hey Petra,

Wir empfehlen grundsätzlich nicht, sich längere Geschichten zu den Figuren oder den Fakten auszudenken. Das dauert in der Regel zu lange und meist versteift man sich auf zu viele Details. Wir raten stattdessen zu Assoziationen und Verknüpfungen. Bei diesem Untertest sollte beides so obszön/brutal/sexuell/etc. wie möglich sein. Der Grund dafür ist ganz einfach: solche krassen Extreme merkt sich unser Gehirn viel besser als eine ewig lange Geschichte. Eselsbrücken bieten sich hier nicht an, da jeder Test anders ist. Es geht beim Trainieren für diesen test ja nicht darum, Assoziationen vorher auswendig zu lernen, sondern zu lernen, wie du im Test schnell auf eine eigene Assoziation kommst. Diese Kreativität kann durch Training auch gefördert werden. Genauere Infos dazu findest du in dem entsprechenden Übungsbuch von uns.

Viele Grüße ;)

Deine MedGurus

Antworten

Vincent Illing 19. Oktober 2018 um 2:05

Hallo! Ich wollte einfach mal fragen, ob die Übungsbücher für dem TMS noch aktuell sind, oder eine Neuauflage für den Test in 2019 geschrieben wird.

Antworten
Moritz

Moritz 22. Oktober 2018 um 18:51

Hey Vincent,

die neue Auflage wird gerade gedruckt und ab Anfang November auf unserer Website zur verfügung stehen.

Viele Grüße ;)

Moritz

Antworten

Walser Amely 15. Oktober 2018 um 18:21

Guten Tag
Ich besitze noch die Version des Buches Figuren und Fakten lernen von 2017 und habe von jemandem gehört, dass die Figuren beim EMS neuerdings nicht mehr "rund" sind, sondern rechteckig. Ich wollte daher fragen, ob das in der Version von 2018 angepasst ist.
Gruss
Amely

Antworten
Moritz

Moritz 15. Oktober 2018 um 20:18

Hey Amely,

Also der Trend der letzten Jahre ging tendenziell eher in die Richtung, dass die Figuren rund sind. Man kann leider auch nicht sagen, dass die Figuren "ab jetzt" rechteckig sein werden, nur weil sie vielleicht im letzten Jahr eher rechteckig waren. Wie die Figuren letztlich aussehen hängt leider allein von den Testherstellern ab. Wir versuchen euch jedoch so gut wie möglich darauf vorzubereiten, indem unser Übungsmaterial so viele Varianten abdeckt wie nur möglich. Für die neuen Auflagen beziehen wir dabei auch stets das Feedback der TMS/EMS-Teilnehmer des Vorjahres mit ein. Allerdings wird die jeweils neue Auflage nicht gleich komplett neu erstellt, da wir der Ansicht sind, dass die beste Vorbereitung darin besteht, mit so vielen Variationen wie nur möglich geübt zu haben.
Die neue Auflage enthält jedoch 4 komplett neue zusätzliche Simulationen um den Aufgabenpool nochmals zu erweitern. ;)

Ich hoffe damit ist deine Frage beantwortet :)

Viele Grüße

Moritz

Antworten

Florian 27. September 2018 um 11:29

Hallo, direkt auf dem Cover des Buches ist ein Fehler zu sehen ,,MNEMOTECHNIKEN"
Bekomme ich dafür einen Hinweis-Rabatt? ;-D

Antworten

Anselm Pfeiffer 1. Oktober 2018 um 13:41

Hey Flo,
Danke für den Hinweis, aber die Rechtschreibung ist korrekt :-). Oder geht es um einen anderen Hinweis?

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Buch? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Weitere Bücherkorrekturen