Skip to main content

MedAT Kognitive Fähigkeiten

Dir ist ein Fehler in unserem Buch MedAT Kognitive Fähigkeiten aufgefallen? Dann poste Dein Kommentar gerne hier. Wir freuen uns über Deine Verbesserungsvorschläge und setzten diese gerne um. Wir versuchen Dir innerhalb von 24 Std. zu antworten.

Bitte mache genaue Angaben, wo Du den Fehler entdeckt hast: Auflage des Buchs, Seitenzahl, Untertest, Block, Aufgabennummer. Danke dafür!

19 Kommentare

Sarah 11. Juni 2019 um 18:50

Hallo,
Ich verstehe bei Zahlenfolgen Sim. 4 Aufg. 9 die Lösung nicht.
Ich komme zwar auf die richtige Lösung, aber nicht mit dem Lösungsweg..?

Antworten
Florentina

Florentina 4. Juli 2019 um 11:02

Hallo Sarah,
das wichtigste ist, dass du auf die richtige Lösung kommst, wie du das am Ende anstellst ist gar nicht wichtig. Die Lösungswege sind immer nur ein Vorschlag, aber meistens gibt es mehrere Möglichkeitn um auf die richtige Antwort zu kommen.
In diesem Fall war unser Lösungsweg, dass man sich immer nur jede zweite Zahl anschaut. Also die 18, 27, 36… hier fällt auf, dass man immer eine 9 addieren muss um auf die nächste Zahl zu kommen, also wäre die 45 die erste Zahl die nichtmehr gegeben ist.
Dann würde man sich die restlichen Zahlen anschauen und hier fällt auf, dass es sich immer um eine 9 handelt, also +0. Damit wäre die zweite Zahl die gesucht ist eine 9.
Die richtige Antwort ist also 45/9.
Viele Grüße
Deine MedGurus

Antworten

Pauline 31. Mai 2019 um 16:16

Lieber Med Guru Team,

Beim Untertest „Merkfähigkeit“ stehen bei den Antwortmöglichkeiten zu den Fragen in Simulation 1 auch Antworten die nicht in der Einprägephase vorkommen (z.B. Bei Frage 5 Clubas& Aiso). Ist das im MedAt auch so?

Vielen Dank!
Pauline

Antworten
Florentina

Florentina 5. Juni 2019 um 14:36

Hallo Pauline,
in Antwortmöglichkeiten kann eigentlich alles vorkommen. Aber es werden meistens Namen und auch Allergien verwendet die auch auf den Ausweisen vorkommen, da es tendenziell ja auch schwieriger ist Sachen auseinander zu halten, die man vorher bereits gelesen hat.
Viele Grüße
Deine MedGurus

Antworten

Veli 31. Mai 2019 um 15:36

Liebes Med-Gurus-Team,
Im Buch KFF/4.Auflage Simulation 9 Wortflüssigkeit – S. 216 ist mir aufgefallen, dass es eig. 2 Lösungen geben müsste bei der NR.11. Sowohl Abend als auch Bande müssten ja gehen. Das ist mir vor kurzem auch bei dem Wort Oberst/Borste aufgefallen. Hoffe sehr, das wird beim MedAt nicht der Fall sein. Ganz liebe Grüße

Antworten
Florentina

Florentina 16. Juni 2019 um 12:52

Hallo Veli,
vielen Dank für den Hinweis. Da wir versuchen so viel Übungsmaterial wie möglich anzubieten, kann es leider, besonders bei Wortflüssigkeit, mal vorkommen, dass mehr als eine Lösung möglich ist. Im MedAT selbst wird aber sehr genau darauf geachtet, dass so etwas nicht passiert. Da musst du dir also keine Sorgen machen :)
Viele Grüße
Deine MedGurus

Antworten

Diana 21. Mai 2019 um 14:46

Hallo,
Ich verstehe im Kapitel Implikationen der 4. Auflage in der 3. Simulation die Aufgabe 4 nicht. Warum kann aus "Einige Wildkatzen sind nicht Tiger. Alle Tiger sind Raubkatzen." nicht die Antwort A "Einige Wildkatzen sind nicht Raubtiere." geschlussfolgert werden?
Liebe Grüße

Antworten
Florentina

Florentina 5. Juni 2019 um 15:22

Hallo Diana,
in diesem Fall ist tatsächlich Antwort E korrekt. Antwort A "Einige Wildkatzen sind nicht Raubtiere." kannst du wiederlegen indem du dir eine Skizze nach dem Euler Modell anfertigst. Dein "T" Kreis ist nun ein kleiner Kreis in deinem "R" Kreis, da alle Tiger Raubtiere sind. Wie groß allerdings der "W" Kreis ist weiß man nicht. Er kann entweder komplett außerhalb vom "R"-Kreis sein, oder gleich groß oder sogar etwas kleiner. Wichtig ist nur, dass er immer ein kleines Stück größer ist als der "T" Kreis, da ja einige Wildkatzen keine Tiger sind. Somit wäre es sogar möglich, dass Alle Wildkatzen Raubtiere sind und damit wäre Antwort A wiederlegt.
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.
Viele Grüße
Deine MedGurus

Antworten

Vale 30. März 2019 um 11:02

Implikationen – Block 2, Aufgabe 10 oder Block 3, Aufgabe 8
Müsste nicht "Alle S sind keine V" oder "Alle V sind keine S" richtig sein? –> Block 2
Müsste nicht "Alle N sind nicht V" oder "Alle V sind nicht N" richtig sein? –> Block 3

Antworten
Florentina

Florentina 31. März 2019 um 16:50

Hallo Vale,
In der Simulation 2, Aufgabe 10 ist Antwort D korrekt.
Die Antwort lautet: "Einige S sind nicht V." Das ist stimmt, da "Einige … sind nicht… " im Extremfall auch "Kein" bedeuten kann und wie du schon ganz richtig gesagt hast, trifft das auf diese Aufgabe zu.
In der Simulatuon 3, Aufgabe 8 tritt wieder genau der selbe Fall ein. Vielleicht hilft es dir, wenn du dir nochmal die genaue Bedeutung der verschiedenen Quantoren durchliest.
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen und weiterhin viel Erfolg bei der Vorbereitung.
Viele Grüße
Deine MedGurus

Antworten

Vale 2. April 2019 um 0:21

Vielen Dank!

Lena 16. März 2019 um 14:23

Wortflüssigkeit – Block 30 Wort 14
Hier fehlt ein E

Antworten
Florentina

Florentina 31. März 2019 um 17:05

Hallo Lena,
vielen Dank für den Hinweis, leider weiß ich nicht genau welche Aufgabe du meinst. Meintest du sicher Block 30? Vielleicht könntest du mir noch die Seitenzahl dazu angeben.
Viele Grüße
Deine MedGurus

Antworten

Lea G 14. April 2019 um 17:13

Liebes Med Guru Team!
Ich musste gerade feststellen, dass im Untertest Figuren zusammensetzen zwar sehr viele Übungen vorhanden sind, allerdings bei der Lösungsmöglichkeit E (Keine der Figuren ist richtig.) keine zusammengesetzte Figur bei den Lösungen ist, bzw. man keine zusammengesetzten Figuren in diesem Untertest bei den Lösungen hat. Es macht es erheblich schwieriger, bzw. fast nicht möglich auf die Lösung zu kommen wenn E. als richtig markiert wurde. Gibt es eine Möglichkeit online oder wie auch immer die Lösungen der Figuren der einzelnen Übungssets zu veröffentlichen?
Ehrlich gesagt ist es genau das was ich am meisten schätze (Besonders bei anderen Anbietern wie Med Breaker!) da man ohne die einzelnen Teilstücke als zusammengesetzte Figur zu sehen manchmal nicht auf die Lösung kommen kann, gerade bei 9/10/11 etc. Ecken.
Ich hoffe es gibt eine Möglichkeit dieses Problem zu lösen.

Florentina

Florentina 25. April 2019 um 14:35

Hallo Lea,
Vielen Dank für den Hinweis, wir überlegen uns eine Lösung für dieses Problem.
Viele Grüße
Deine MedGurus

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Buch? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*


Weitere Bücherkorrekturen