Skip to main content

TMS Aufbau & Ablauf: Wie ist der TMS aufgebaut?

Du schreibst den TMS und willst Dir erstmal einen Überblick verschaffen, worum es da ĂŒberhaupt geht? Dann bist Du hier genau richtig!

Der Aufbau des TMS (Test fĂŒr medizinische StudiengĂ€nge) ist komplex. Der Test besteht aus insgesamt sieben Untertests. Jeder Untertest prĂŒft eine bestimmte FĂ€higkeit ab, wie z.B. rĂ€umliches Vorstellungsvermögen oder Deine MerkfĂ€higkeit. Der TMS beinhaltet keinen Wissenstest und jeder Untertest kann ohne Vorkenntnisse bearbeitet werden. Schulisches Vorwissen ist aber oft hilfreich! NatĂŒrlich solltest Du den TMS Aufbau mit jedem Untertest aus dem Effeff kennen und mit Deiner TMS Vorbereitung trainiert haben, um ein sehr gutes Ergebnis zu erzielen.

Die Abfolge der sieben Untertests ist festgelegt und findet immer in der gleichen Reihenfolge statt. Insgesamt gibt es 184 Aufgaben. Jede richtig gelöste Aufgabe wird mit einem Punkt gewertet. Es gibt keinen Abzug fĂŒr falsch gelöste Aufgaben.

Allerdings gehen nur 158 der 184 möglichen Punkte in die Wertung ein. 26 Aufgaben sind Einstreuaufgaben, die nicht in die Wertung eingehen und nur zu statistischen Zwecken im TMS enthalten sind. D.h. wenn Du alle 26 Einstreuaufgaben richtig gelöst hast, erhĂ€ltst Du dafĂŒr 0 Punkte. Etwas gemein, ist aber so.

Der TMS besteht aus verschiedenen Untertests.

Der TMS besteht aus verschiedenen Untertests.

TMS Aufbau und Ablauf

Offiziell beginnt der TMS um 9:45 Uhr, nachdem die wichtigen allgemeinen Hinweise zur Bearbeitung des Tests erklÀrt wurden. Da dies gerne mal etwas lÀnger dauert, haben wir beim TMS Aufbau 10:15 Uhr als offiziellen Testbeginn gewÀhlt. Einlass ist von 8:00 bis 9:30 Uhr. Der Test dauert insgesamt ca. 6 Stunden.

ungefÀhre UhrzeitUntertestAufgabenzahlZeitvorgabeMaximale PunktzahlGewertete Punktzahl
10:15 UhrMuster zuordnen2430 Minuten2420
10:45 UhrMedizinisch-naturwissenschaftliches GrundverstÀndnis2460 Minuten2420
11:45 UhrSchlauchfiguren2415 Minuten 2420
12:00 UhrQuantitative und formale Probleme2460 Minuten2420
13:00 Uhr 1 Stunde Mittagspause----
14:00 UhrFiguren lernen / Fakten lernen (EinprÀgephase)20 Figuren / 15 Patienten4 Minuten / 6 Minuten--
14:10 UhrTextverstÀndnis2460 Minuten2418
15:10 UhrFiguren lernen / Fakten lernen (Reproduktionsphase)20 Figuren / 20 Fragen zu den Patienten5 Minuten / 7 Minuten20 / 2020 / 20
15:22 Uhr Diagramme und Tabellen2460 Minuten2420
TMS gesamt184 Aufgabenca. 6 Stunden184 Punkte158 Punkte

Seit dem TMS 2022 hat sich einiges geĂ€ndert! Ein Untertest ist weggefallen und Du hast seitdem mehr Zeit bei Muster zuordnen. Die Änderungen sind in der Tabelle schon vermerkt.

NÀhere Informationen zum Aufbau und Ablauf findest Du auch auf der offiziellen Seite der Testersteller.

Der Zeitdruck im TMS ist die Schwierigkeit!

Der TMS dauert insgesamt ca. 6 Stunden. Das mag nach viel Zeit klingen, aber das Gegenteil ist der Fall, denn die Bearbeitungszeit ist mit diesem TMS Aufbau sehr knapp bemessen. Untrainierte Testteilnehmer:innen schaffen nur ca. 50 % der Aufgaben in der vorgegeben Bearbeitungszeit. Die gute Nachricht ist, dass der Test trainierbar ist! Am Ende können in fast jedem Untertest alle Aufgaben bearbeitet werden.

Auch wenn Du Dich dann so „hochtrainiert“ hast, ist der TMS nicht dafĂŒr angesetzt, dass Du alle Punkte sammelst! Lies hier, wie viele Punkte Du fĂŒr ein gutes Ergebnis benötigst.

TMS Termin & Anmeldefrist

ZurĂŒck zu allen Artikeln


Diesen Artikel teilen


Ähnliche BeitrĂ€ge

Figuren lernen im TMS & EMS_862x300 MedGurus
  • Hannah Tebartz
  • 28.09.2023
  • Kategorien: EMS, TMS

Figuren lernen im TMS und EMS

Allgemeine Tipps und Tricks zum TMS
  • Franzi Weber
  • 26.09.2023
  • 8 Kommentare
  • Kategorien: TMS, Allgemein

Allgemeine Tipps und Tricks zum TMS

15 Kommentare

Mina 15. August 2023 um 13:39

Hallo liebes Medguru – Team,
ich habe eine Frage zur TextverstĂ€ndnisaufgabe und zwar wĂŒrde es mich interessieren, ob die Testhersteller eher aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse als Textgrundlage nehmen oder ob die Textaufgaben eher willkĂŒrliche Themen der Naturwissenschaften decken?
Zudem wĂŒrde ich gerne erfahren, wie ich mich andersweitig, abseits des Lernmaterials, auf diesen Untertest vorbereiten kann?

Viele GrĂŒĂŸe

Antworten

Support Fiona Pölt 13. September 2023 um 11:15

Hallo Mina,

vielen Dank fĂŒr deine Nachricht. Leider können wir Dir keine genauen Angaben machen, welche Texte die offiziellen Testhersteller wĂ€hlen und welche Kriterien sie dafĂŒr nutzen. Wir können Dir auf jeden Fall empfehlen, Texte aus naturwissenschaftlichen Zeitschriften zu lesen, um dein VerstĂ€ndnis fĂŒr ebensolche Texte zu verbessern.

Falls du weitere Fragen hast, melde Dich gerne!
Beste GrĂŒĂŸe
deine Guru Fiona

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*