Skip to main content

HAM-SJT – Infos zum Aufbau des Tests

Der HAM-SJT, oder auch „Situational Judgement Test“,  wird nur für das AdH bzw. die ZEQ in Hamburg eingesetzt. In Magdeburg und Greifswald hat der Test aktuell keine Relevanz. Dieser schriftliche Test wurde 2020 im Rahmen der Reform der Auswahlverfahren neu mit aufgenommen und testet die psychosozialen Kompetenzen der Studienbewerber*innen für die Studiengänge Human- und Zahnmedizin.

HAM-SJT Aufbau

Es werden unterschiedliche Situationen beschrieben, die sich häufig auf den medizinischen Alltag im Krankenhaus beziehen. Es werden dann dazu passende Handlungsoptionen geboten unter denen Du auswählen musst. Insgesamt gibt es 12 Situationen mit 3-5 Handlungsoptionen.

Die Antwortoptionen für die einzelnen Aufgaben sind dabei immer gleich. Du wählst aus den folgenden Antworten, die auf einer Likert-Skala basieren, die passende aus:

  1. sehr angemessen
  2. angemessen, aber nicht ideal
  3. unangemessen, aber nicht katastrophal
  4. sehr unangemessen

Beispielaufgabe HAM-SJT

Peter macht gerade sein Pflegepraktikantin im Krankenhaus. Dabei beobachtet er, wie die Famulantin Lisa eine alte Patientin am Arm rüttelt und grob beschimpft, weil diese sich ihren venösen Zugang ziehen will. Über den Zugang bekommt die Patientin Medikamente, die sie zwingend für Ihre Genesung benötigt. Was ist die beste Handlungsoption? 

  • A: Lisa direkt ansprechen
  • B: Lisa bei der Stationsleiterin melden
  • C: Selber zur Patientin gehen und ihr den Vorfall erklären
  • D: Vorfall ignorieren

Die Aufgabe besteht also darin, zu entscheiden, welche der Handlungsoptionen angemessen sind und welche nicht.

Mädchen bereitet sich mit Übungen auf dem Handy auf den HAM-SJT vor.

Beim HAM-SJT musst Du für jede Antwortoption entscheiden, wie angemessen sie in dieser Situation ist.

Bearbeitung des Testteils

Die Testersteller geben in ihrem aktuellsten Dokument zum HAM-SJT aus dem Dezember 2022 den Hinweis, dass eine Aufgabe als ungültig gewertet wird, wenn bei allen Aussagen die gleiche Antwortoption als richtig markiert wird.
Mit dieser Information kannst Du beim Üben darauf achten, dass Du möglichst auf unterschiedliche Tendenzen achtest.

Für den Testtag ist es wichtig darauf zu achten, dass Du Deine Antworten auch korrekt markierst. Für eine gültige Markierung auf dem Antwortbogen muss die ausgewählte Option komplett ausgemalt werden und nicht, wie bei anderen Tests, angekreuzt werden.

HAM-SJT Auswertung

Der HAM-SJT ist erforderlich, um einen Studienplatz über das Auswahlverfahren in der Zahn- oder Humanmedizin in Hamburg zu erhalten. Von insgesamt 100 Punkten, die Du insgesamt mit allen Kriterien im Auswahlverfahren erreichen kannst, entfallen bei einer Bewerbung für die Humanmedizin 20 Punkte auf die erbrachte Leistung im HAM-SJT und für die Zahnmedizin 15 Punkte. Damit stellt ein gutes Abschneiden in diesem Untertest einen wichtigen Faktor dar, um in Hamburg einen Studienplatz zu erhalten.

Um mehr über das Auswahlverfahren in Hamburg, Magdeburg oder Greifswald zu erfahren, hilft Dir unser Artikel “Aufbau der Tests HAM-Nat, HAM-SJT und HAM-Man” weiter.


Zurück zu allen Artikeln

Keine Kommentare

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen