Skip to main content

Österreich


In Österreich kannst Du an 4 staatlichen und 4 privaten Universitäten Medizin studieren. Einziges Auswahlkriterium für die Zulassung zu den staatlichen Universitäten ist Dein Ergebnis im MedAT – Medizinaufnahmetest Österreich. Genauere Infos dazu findest Du in den Artikeln.


Terminkalender mit den verbleibenden Tagen bis zum MedAT.

Was darf mit zum MedAT 2022? – Eine Packliste

Gibt es einen noch strengeren Security Check als an US-Flughäfen? Auf jeden Fall – beim MedAT. Jedes Jahr ändern sich die Regeln, was man nun [...]
Neue Quotenregelung MedAT

Die Quotenregelung für den MedAT

Jedes Jahr stellen sich tausende MedAT Testanwärter*innen die gleiche Frage: Wo gehöre ich eigentlich hin? Bei der Anmeldung zum MedAT muss man nämlich nicht nur [...]
MedAT Neuigkeiten – Was gibt’s Neues zum MedAT 2022

MedAT Neuigkeiten – Was gibt’s Neues zum MedAT 2022

Der Medizinische Aufnahmetest in Österreich (MedAT) ist das Auswahlverfahren für die Studiengänge Humanmedizin, Zahnmedizin und Molekulare Medizin (Innsbruck). Der Aufnahmetest ist das einzige Kriterium, das über [...]
Die Geschichte des MedAT – back to the future

Die Geschichte des MedAT – back to the future

Jedes Jahr zieht es ca. 15 000 Bewerber*innen im Juli nach Wien, Innsbruck, Graz und Linz – Der MedAT steht an. Und während diese Prüfung viele [...]
Wo kann man in Österreich Medizin studieren?

Wo kann man in Österreich Medizin studieren?

Viele kennen das Problem: der Traum vom Medizinstudium und die gemeine „Schranke“ der Platzvergabe in Deutschland. Wer trotz TMS und anderer Bemühungen keine Chance auf [...]
Unterschiede zwischen TMS, EMS, MedAT und Ham-Nat

Wie unterscheiden sich die Medizinertests TMS, MedAT, HAM-Nat und EMS?

Die Eignungstests für das Medizinstudium Einige Wege in das Medizinstudium führen über die Medizinertests. Dabei handelt es sich um Eignungstests, die entweder der einzig ausschlaggebende [...]
Medizin studieren an der SFU Wien

Medizin studieren an der SFU Wien

Medizin studieren in Wien an der privaten Sigmund-Freud-Universität [...]